Keine Königin bei Pheidole pallidula??

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Re: Keine Königin bei Pheidole pallidula??

Beitragvon Jumpstyle » 26. Jun 2012 11:34

Karthago hat geschrieben:Ich bezweifel auch das du eine Farm so Belüften kannst das kein Kondenswasser entsteht

Sag mal... kannst du überhaupt lesen?
Ich schrieb:
Jumpstyle hat geschrieben:Weniger bewässern und eine gute Lüftung würden dem entgegenwirken.


aber hier reden wir ja von Pheidole Pallidula !

Nein, wir schreiben hier von Pheidole pallidula!
Und genau das schrieb ich gerade schon als Begründung.
Benutzeravatar
Jumpstyle
member
member
 
Beiträge: 310
Registriert: 14. Jul 2010 21:10
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Keine Königin bei Pheidole pallidula??

Beitragvon Karthago » 26. Jun 2012 11:42

Jumpsyle, du widersprichst dir selbst, und du musst nicht aggressiv werden, nur weil du unrecht hast :-)


Edit Uta
Karthago
member
member
 
Beiträge: 337
Alter: 30
Registriert: 22. Apr 2010 19:58
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Keine Königin bei Pheidole pallidula??

Beitragvon Jumpstyle » 26. Jun 2012 11:50

Jumpsyle du wiedersprichst dir selbst, und du musst nicht aggressiv werden nur weil du unrecht hast

Kannst du mir vielleicht das Wort "wiedersprichst" erklären?
Wiederhole ich mich etwa? :shock:
Benutzeravatar
Jumpstyle
member
member
 
Beiträge: 310
Registriert: 14. Jul 2010 21:10
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Keine Königin bei Pheidole pallidula??

Beitragvon Karthago » 26. Jun 2012 11:57

Ich werde mich darauf dieses mal nicht einlassen und diesen Thread nicht auch noch kaputt zu machen :-P
Karthago
member
member
 
Beiträge: 337
Alter: 30
Registriert: 22. Apr 2010 19:58
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Keine Königin bei Pheidole pallidula??

Beitragvon Easton » 26. Jun 2012 14:49

Jumpstyle hat geschrieben:Sag mal... kannst du überhaupt lesen?


Ich gehe davon aus, dass du des Lesens mächtig bist...

uta hat geschrieben:Ein kurzes Off-Topic sei mir gestattet.

Ein "roter Faden" von Ironie und tendentieller Unsachlichkeit ist hier wieder mal zu lesen. Wie an anderer Stelle schon mal darauf hingewiesen - sowas muss nicht sein :!: Korrekturhinweise, Kritik oder inhaltliche Denkanstöße sollten freundlich-sachlich formuliert werden und frei von Polemik sein.

Viele Grüße

Quelle: Seite 2 in diesem Thread

Vielen Dank, solltest du dich daran halten Jumpstyle.
Benutzeravatar
Easton
member
member
 
Beiträge: 181
Alter: 37
Registriert: 29. Mär 2012 07:24
Wohnort: 14059 Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Keine Königin bei Pheidole pallidula??

Beitragvon Siddy » 26. Jun 2012 15:30

Schade das ihr euch immer streiten müsst.

Ich habe mal versucht ein Video zu erstellen.

Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar

Es gibt Futter

Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar

Es wird alles in die Farm gebracht.

Mh vielleicht kann man das Thema schließen, dass es nicht noch mehr Ärger gibt.

Ich möchte allen danken, die versucht haben mir zu helfen.

Allerdings werde ich hier nicht mehr um Rat fragen, weil ich nicht möchte, dass man sich wegen Anfängerfragen fast die Köpfe einschlägt.

Allen noch eine stressfreie Zeit.
Benutzeravatar
Siddy
member
member
 
Beiträge: 37
Alter: 58
Registriert: 6. Jun 2007 15:45
Wohnort: Stuttgart
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Keine Königin bei Pheidole pallidula??

Beitragvon Erne » 26. Jun 2012 16:52

Eine muntere Truppe hast Du da ja schon im Becken.

Ich möchte allen Danken die versucht haben mir zu helfen.

Dem schließe ich mich an.

Wer noch was zum Thema Passendes hat, eine PN an mich und ich füge es an.
Der Thread wurde geschlossen, ständige Abweichungen vom Thema, Ignoranz, unangebrachter Umgangston.

Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Erne
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4482
Registriert: 3. Jan 2006 19:02
Wohnort: Niedersachsen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 46 mal
Danke bekommen: 18 mal
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Keine Königin bei Pheidole pallidula??

Beitragvon uta » 26. Jun 2012 17:22

Hallo Erne,

danke für Deinen obigen Beitrag. Es ist schade, dass wir diesen Thread wg. widriger Umstände schließen müssen, aber ich finde es auch richtig! Ein Telefonat hat mich abgehalten, unten stehendes zu posten. Ich werde es noch einfügen.

Hallo Siddy,

es tut mir für Dich und für die anderen User sehr leid, hier die wieder mal unsäglichen und völlig überflüssigen Provokationen / Streitereien lesen müssen, zumal, wie Easton zu recht nochmal auf meine letzten eingreifenden Worte hier in diesem Thread hingewiesen hat, in dem um einen angemessenen und freundlichen Umgangston meinerseits gebeten worden ist. Nicht nur ich bin mehr als verärgert!

Siddy hat geschrieben:Allerdings werde ich hier nicht mehr um Rat fragen, weil ich nicht möchte, dass man sich wegen Anfängerfragen fast die Köpfe einschlägt.


Soweit kommt es noch, dass Du Dich deshalb nicht mehr traust Fragen zu stellen bzw. nicht mehr am Forenleben teilnehmen möchtest. Lass Dich dadurch bitte nicht vergraulen! Ich möchte Dich ermuntern "nicht das Handtuch zu werfen". Selbstverständlich bist Du weiterhin willkommen in unserer Community und bei Fragen gibt es mit Sicherheit User, die Dir auf freundliche Art und Weise und Umgangsformen beherrschend weiterhelfen und Deine Fragen gerne beantworten. Danke auch für Deine Videos. Ich wünsche Dir viel Glück und gutes Gelingen mit Deinen Ameisen.


@Jumpstyle

es ist ja absolut nicht verkehrt auf Fehler oder auf Korrekturmöglichkeiten (dies ist sogar gewünscht) hinzuweisen und darüber zu diskutieren. Dies möchte ich auch gar nicht anprangern, aber es kommt immer auf das "WIE" an und da hast Du hier im Forum schon einige Male daneben gegriffen und leider mit dieser Art und Weise auch einige User vergrault und eine unschöne Stimmung hier im Forum verbreitet. Ich hatte insgeheim gehofft, dass meine in diesem Zusammenhang geschriebenen Beiträge eindringlich genug waren, bei Dir eine Veränderung Deines Schreibstils bzw. Umgangstons zu aktivieren. Wider Erwarten muss ich feststellen, dass dies bedauerlich nicht der Fall ist. Wir werden das nicht weiter hinnehmen und das nächste Mal eine Verwarnung aussprechen.
Jumpstyle, Du bist doch ein kluger Kopf - warum ist es Dir denn nicht möglich, Kritik, Hinweise auf Fehler und Korrekturen - diese Hilfe wird von uns auch sehr begrüsst - sachlich und freundlich und ohne Polemik rüberzubringen? Ich würde mich freuen, wenn Du uns zeigst, dass es auch anders geht und Du mit evtl. Schwächen anderer souverän-konstruktiv und sachlich korrigierend umgehen kannst. Ich zähle auf Dich!

Viele Grüße
Benutzeravatar
uta
ANTSTORE
ANTSTORE
 
Beiträge: 3304
Registriert: 15. Feb 2003 13:54
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 167 mal
Danke bekommen: 12 mal

Vorherige

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Pheidole - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste