Zu viel Ameisen.

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Re: Zu viel Ameisen.

Beitragvon 41886 » 14. Nov 2018 18:53

Hallo, ich bin am überlegen auch Ameisen als Hobby zuzulegen. Es gibt aber eine Sache die mich daran stört. Ameisen vermehren sich, und irgendwann kommt man an dem Punkt wo man alles vergrößern muß. Aber auch das ist ja irgendwann ausgereizt, was macht man dann ? Überschüssige Ameisen einfach aussetzen und ihnen viel Glück wünschen ? Oder sogar Töten (geht gar nicht) :( ? Was macht ihr also, wenn alles zu groß wird ? Ich weiß bei Ratten geguliert sich das von selbst, ist kein Platz mehr da, kommen keine Jungen mehr. Ist das vielleicht bei Ameisen auch so ? :?
41886
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Alter: 52
Registriert: 14. Nov 2018 18:41
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Becken-Rohrverbinder 3/4" zu 32mm - gerade - grau



Re: Zu viel Ameisen.

Beitragvon HarryAnt » 14. Nov 2018 20:10

Prinzipiell ist bei allen in der Haltung gängigen Arten das ungefähre Maximum der Koloniegröße, die Dauer bis dahin nach Gründung und der notwendige bzw. empfohlene Platzbedarf (Nest & Arena bzw. Auslauf) bekannt und man kann sich im Vorfeld informieren, planen & entscheiden bzw. im Zweifel andere Halter fragen.

Ansonsten bleibt bei heimischen Arten noch das spätere Aussetzen in die freie Natur oder generell die Abgabe / Verkauf an einen anderen Halter.

Einige Halter sammeln über die Zeit auch Arbeiterinnen ab, füttern nur entsprechend reduziert oder bieten (funktioniert z.B. bei Blattschneidern) nur entsprechend wenig Platz für das Nest.
Von diesen Methoden halte ich persönlich aber nicht viel.


Mach dir im Vorfeld Gedanken und informiere dich - es gibt einige Tricks wie man auch größere Kolonien auf relativ kleiner Fläche halten kann und natürlich gibt es auch Arten die einfach sehr klein bleiben und nur sehr wenig Platz benötigen.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 781
Registriert: 31. Okt 2016 22:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 67 mal
Danke bekommen: 230 mal

Re: Zu viel Ameisen.

Beitragvon trailandstreet » 14. Nov 2018 23:03

Die meisten Arten benötigen im
Ausgewachsenen Zustand auch nicht mehr Platz als ein mittelgroßes Aquarium. Bei Blattschneidern sieht es allerdings etwas anders aus.
Temnothorax kann man aber auch noch in einer Vorratsdose halten.
Benutzeravatar
trailandstreet
member
member
 
Beiträge: 971
Alter: 53
Registriert: 13. Mär 2014 11:24
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 129 mal
Danke bekommen: 152 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)




Werbeanzeige: Becken-Rohrverbinder 3/4" zu 32mm - gerade - grau


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast