Wassertank im Reagenzglas zu klein

Hier kann alles zum Thema Ameisen diskutiert und gefragt werden.

Wassertank im Reagenzglas zu klein

Beitragvon JulianJsf » 28. Jul 2017 09:43

Guten morgen
Der Wassertank im Reagenzglas ist zu klein.
Ich weiß man kann die Ameisen in ein anderes Reagenzglas krabbeln lassen aber die Königin hat noch keine Arbeiterinnen.Kann man da auch was ohne Arbeiterinnen machen? Wenn ja wie?
Würde mich über Hilfe freuen.
JulianJsf
member
member
 
Beiträge: 41
Registriert: 8. Jun 2017 21:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Wassertank im Reagenzglas zu klein

Beitragvon ANThomas » 28. Jul 2017 11:25

Welche Art ist es denn?
Ich würde sie erst einmal im Reagenzglas lassen, bis die ersten Arbeiterinnen da sind.
Du kannst ein kleines Stückchen Watte nehmen, es feucht machen und es ins Reagenzglas legen.
Dieses solltest du regelmäßig erneuern.
Die Königin wird sich dann von dort die Feuchtigkeit holen.
Ansonsten stell sie an einen ruhigen und warmen Ort und probiere sie so wenig wie möglich zu stören.

VG Thomas
Benutzeravatar
ANThomas
member
member
 
Beiträge: 405
Alter: 14
Bilder: 2
Registriert: 12. Jul 2016 16:49
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 14 mal
Danke bekommen: 66 mal
Ameisen: Haltungsbericht(9)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Diskussion und Fragen Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste