Formica polyctena bei den Auktionen

Hier kann über alles andere diskutiert werden.

Formica polyctena bei den Auktionen

Beitragvon Fraaap » 18. Dez 2007 18:52

Wie ich sehe verkauft ein User eine kleine Kolonie Formica polyctena auf dem AntStore-Auktionsplatz. Ich möchte davor warnen diese zu kaufen. Formica polyctena steht unter Artenschutz.

Fraaap
Fraaap
member
member
 
Beiträge: 172
Alter: 30
Registriert: 25. Jun 2007 15:49
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Formicarien gel blue 100ml



Beitragvon Purifier » 18. Dez 2007 19:12

Mal eine ganz dumme Frage: Was würde passieren wenn ich sie kaufen würde? Nicht das ich es vor habe aber rein aus Interesse. Ich vermute mal das ich mich strafbar mache?! Aber mit was muss man da so rechnen? Und hat es auch für den Verkäufer rechtliche Konsequenzen?
Benutzeravatar
Purifier
member
member
 
Beiträge: 927
Alter: 36
Registriert: 14. Nov 2006 21:02
Wohnort: Sinsheim
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Martin S. » 18. Dez 2007 19:50

Soweit ich weiss, ist diese Art zwar in Deutschland geschützt, allerdings wohl nicht im Vereinten Königreich. Wenn der Importnachweis/Kaufbeleg vorliegt, so dass man nachweisen kann, dass diese Art nicht aus Deutschand kommt, ist der Kauf aus rechtlicher Sicht legal.

Aber vielleicht kann hier ja mal ein Mitglied der Ameisenschutzwarte mehr zu sagen.

Viele Grüsse
Martin :D
Benutzeravatar
Martin S.
ANTSTORE
ANTSTORE
 
Beiträge: 2674
Bilder: 34
Registriert: 11. Dez 2002 15:58
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 69 mal
Blog: Blog anschauen (32)
Ameisen: Haltungsbericht(7)

Beitragvon Gaster » 18. Dez 2007 19:54

Bin zwar nicht aus der Ameisenschutzwarte, soweit ich aber weiß, ist der Besitz von derart geschützten Arten bei Strafe verboten. Das beinhaltet also auch den Kauf aus anderen Ländern.
Gaster
 

Beitragvon Kessler » 18. Dez 2007 20:01

Ich bin Mitglied der Ameisenschutzwarte Hessen und kann dazu nur sagen, dass das Besitzen dieser Art nicht verboten ist , solange diese Kolonie aus dem Ausland importiert wurde.Natürlich eine gute Idee diese Tiere aus dem Ausland zu kaufen um sie eventuell später hier wieder anzusiedeln.
Sowie der Antstore ja auch Manica rubida verkauft / verkauft hat.
Kessler
member
member
 
Beiträge: 486
Alter: 30
Registriert: 4. Mai 2007 21:13
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke

Beitragvon Gaster » 18. Dez 2007 20:07

Nein, es ist mit Sicherheit keine gute Idee, die Kolonien hier wieder anzusiedeln. ;)
Wenn du ein Mitglied der Ameisenschutzwarte sein solltest (ein richtiges), dann solltest du auch wissen, wovor man die Ameisen schützen sollte.
Gaster
 

Beitragvon Martin S. » 18. Dez 2007 20:11

Ich hatte mich vor 1-2 Jahren mal beim Bundesamt für Naturschutz in Köln erkundigt und das Importieren "in Deutschland geschützer Arten" ist, sofern der Importnachweis vorhanden ist, legal.

Earlant (Prof. A. Buschinger) hatte hierzu auch schon etwas geschrieben: http://www.antstore.net/viewtopic.php?t=4429
Benutzeravatar
Martin S.
ANTSTORE
ANTSTORE
 
Beiträge: 2674
Bilder: 34
Registriert: 11. Dez 2002 15:58
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 69 mal
Blog: Blog anschauen (32)
Ameisen: Haltungsbericht(7)

Beitragvon Kessler » 18. Dez 2007 20:14

ich bin Mitglied und bezahle auch immer meinen Beitrag ;-)

Aber ich verstehe nicht ganz was du meinst?Verdrängung der hiesigen Flora?Parasiten Pilzen o.a ?
Kessler
member
member
 
Beiträge: 486
Alter: 30
Registriert: 4. Mai 2007 21:13
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke

Beitragvon Gaster » 18. Dez 2007 20:18

Dann ist es ja eher eine Spende. ;)
Such am besten mal nach dem Stichpunkt "Interspezifische Homogenisierung".
Sorry, falls das zu dem Import von geschützten Arten falsch ist, habe das so auf ameisenforum.de gelesen, bei einer sehr ähnlichen Frage.
Gaster
 

Beitragvon Messorus » 18. Dez 2007 20:31

Yes, I have for selling, trade this specie, but now I m waiting on reakcion of one guy, which want them. This specie can be keept in ytong, and you can keep them in ytong and ant hill together :grin: When I will found a topic on pictures of set up for my friend Formica´s, I will send here :D
Benutzeravatar
Messorus
member
member
 
Beiträge: 284
Alter: 27
Registriert: 7. Okt 2007 19:39
Land: Slovakia (sk)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Philsen » 19. Dez 2007 01:48

Hi Messorus,

the point of this discussion was, is it allowed to
buy and keep Formica polyctena in germany.
Because this ant species is protected in germany.
Like many other Formica species... But it is allowed,
because the ants are not captured in germany. ;)
Benutzeravatar
Philsen
member
member
 
Beiträge: 276
Alter: 32
Registriert: 8. Dez 2006 00:26
Wohnort: Dresden
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Krümel » 19. Dez 2007 14:42

(2) Es ist ferner verboten,

Tiere und Pflanzen der besonders geschützten Arten in Besitz oder Gewahrsam zu nehmen, in Besitz oder Gewahrsam zu haben oder zu be- oder verarbeiten (Besitzverbote),
Tiere und Pflanzen der besonders geschützten Arten im Sinne des § 10 Abs. 2 Nr. 10 Buchstabe b und c
zu verkaufen, zu kaufen, zum Verkauf oder Kauf anzubieten, zum Verkauf vorrätig zu halten oder zu befördern,
zu kommerziellen Zwecken zu erwerben, zur Schau zu stellen oder sonst zu verwenden (Vermarktungsverbote).

1.Gesagt dass die Einfuhr mit Importnachweis legal ist, so sagt das Gesetzt doch deutlich dass der Besitz verboten ist. Und da hängt der Hacken: gilt das nur für einheimische oder auch importierte Ameisen, die in ihrer ursprünglichen Heimat häufig genug sind...

2. Um noch mal ganz konkret auf so gut gemeinte "Kavaliersdelikte" wie einführen um sie hier freizulassen einzugehen: IntRA(!)spezifische Homogenisierung

Aber wie auch immer, in dem oben verlinkten Thread hat Herr Buschinger genügend Nachteile aufgeführt, wer meint er muss die Ameisen dennoch haben... nein... ich höhre auf.
Krümel
member
member
 
Beiträge: 155
Registriert: 6. Jul 2005 17:17
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Messorus » 19. Dez 2007 15:39

Ok. So now is my polyctena in hybernation, and I m trading her.... So no selling.
<b>Philsen</b> thanks from translate :grin: You have true, in my country this specie and other´s from Formica are portoected too, but this low is on destroing of their nest and killing this ants, but like colonies, no problem when you kill some ants on they way to the nest, but when you destroy and kill colony, you will have big problem! And my queen was captured from ,,nauptial flying", no destroing of colony, and it was in Norland, so no problem :thumright:
Benutzeravatar
Messorus
member
member
 
Beiträge: 284
Alter: 27
Registriert: 7. Okt 2007 19:39
Land: Slovakia (sk)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke




Werbeanzeige: Formicarien gel blue 100ml


Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste