Becken oder Farm

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Becken oder Farm

Beitragvon fox123 » 30. Dez 2008 22:03

ich habe noch 2 Fragen:
1:wo ist es am besten (das Rg mit den neuen Ameisen) hin zutuen???
In das Becken oder in die Arena???


2: Wie oft findet der Hochzeitsflug statt ??? Und wie züchetet Antstore diese, wenn es den Hochzeitsflug nur einmal im Jahr gibt??
fox123
member
member
 
Beiträge: 35
Alter: 24
Registriert: 29. Aug 2008 22:30
Land: France (fr)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Beckenverbinder 3/4" mit Schlauch für 27mm Löcher



Re: Becken oder farm

Beitragvon Muurahainen » 30. Dez 2008 23:42

Ich hab bei meinen Lasius niger das Rg direkt an das Nest angeschlossen, um ihnen den Umzug zu erleichtern. Für Lasius niger zogen sie auch recht rasch um - nach zwei Wochen waren alle im Nest.
Zu der 2ten Fragen. Ich denke mal dass Antstore nach dem Schwarmflug eine begrenzte Anzahl von Königinnen/Kolonien hat und wenn die verkauft sind gibts bis zum nächsten Schwarmflug keine mehr.
Benutzeravatar
Muurahainen
member
member
 
Beiträge: 130
Alter: 36
Registriert: 25. Jul 2008 21:20
Wohnort: Bayern
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Becken oder farm

Beitragvon Acid150 » 31. Dez 2008 03:34

Richtig! Ameisen züchten wäre viel zu aufwendig! Im sommer krabbeln genug rum das es bis zum nächsten Hochzeitsflug masse reicht!

Mfg Acid!
Benutzeravatar
Acid150
member
member
 
Beiträge: 961
Alter: 30
Registriert: 16. Sep 2004 21:01
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 2 mal

Re: Becken oder Farm

Beitragvon shar » 31. Dez 2008 09:45

Servus.

Die wenigsten Ameisen betrieben auch Inzucht und/oder begatten sich im Nest, d.h. ein züchten in diesem Sinne ist eh nicht möglich, da eine Begattung bei den meisten nur in der Luft statt findet.


Grüßle ~Shar~
Benutzeravatar
shar
member
member
 
Beiträge: 681
Alter: 43
Registriert: 21. Jun 2008 13:04
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal

Re: Becken oder Farm

Beitragvon fox123 » 31. Dez 2008 12:47

danke
fox123
member
member
 
Beiträge: 35
Alter: 24
Registriert: 29. Aug 2008 22:30
Land: France (fr)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Becken oder Farm

Beitragvon Acid150 » 31. Dez 2008 16:31

@shar: Ja deswegen meinte ich zu aufwändig! Fürs züchten müssen wahrscheinlich ganze Hallen zur Verfügung stehen damit die Begattung in der Luft stattfinden könnte!

Mfg Acid!
Benutzeravatar
Acid150
member
member
 
Beiträge: 961
Alter: 30
Registriert: 16. Sep 2004 21:01
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 2 mal

Re: Becken oder Farm

Beitragvon fox123 » 9. Jan 2009 15:44

was meinst du Muurahainen mit "angeschlossen" an das nest?
fox123
member
member
 
Beiträge: 35
Alter: 24
Registriert: 29. Aug 2008 22:30
Land: France (fr)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Becken oder Farm

Beitragvon Muurahainen » 9. Jan 2009 22:35

Hab das RG direkt an eine der beiden Anschlußbuchsen des Nestes gesteckt. Reinlegen ins Nest ging nicht da der Plattenabstand zu gering war.
Benutzeravatar
Muurahainen
member
member
 
Beiträge: 130
Alter: 36
Registriert: 25. Jul 2008 21:20
Wohnort: Bayern
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke




Werbeanzeige: Beckenverbinder 3/4" mit Schlauch für 27mm Löcher


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast