Die Suche nach der Königin

Archivbeitrage aus den Unterforen "Einsteigerfragen" und "Diskussion und Fragen allgemein" aus den Jahren 2003 bis 2008.

Die Suche nach der Königin

Beitragvon antz » 14. Mai 2003 14:35

HALLIHALLO


Ich überlege mir schon seit einiger Zeit, ob ich mir eine kolonie(lasius niger) bestellen sollte oder ob ich mich einfach selber auf die suche nach einer königin mache! Nun, wo findet man eigentlich solche königinen am besten und um welche zeit? Was muss zusätzlich noch beachtet werden? Tips und tricks?!

Brauche unbedingt eure hilfe!!!

Mfg antz
antz
member
member
 
Beiträge: 11
Registriert: 9. Mai 2003 10:24
Land: Switzerland (ch)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Markus » 14. Mai 2003 18:55

Ausgraben einer L.n. Kolonie würde ich dir sehr abraten, die Königin ist sowieso meist mehrere Meter unter der Erde, zur Schwärmzeit kann man befruchtete Königinnen einfach auf dem Boden aufsammeln.
Schwärmzeit ist dann, wenn geflügelte Ameisen aus dem Nest steigen und losfliegen.
Dann musst du nach unbeflügelten großen Ameisen suchen, den Königinnen, sie sehen so aus, wie die Großen, die aus dem Nest krabbeln, nur ohne Flügel, dann sind sie meist brfruchtet.
Benutzeravatar
Markus
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4589
Alter: 31
Registriert: 23. Dez 2002 09:16
Wohnort: Bad Münstereifel
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 158 mal

Beitragvon antz » 14. Mai 2003 19:04

Vielen Dank Für deine Tipps, aber ich werde mir eine Kolonie bestellen lassen! Sonst müsste ich ja bis zur Schwärmezeit auf meine Königin warten:-), und das wäre dramatisch...:-)

Gruss an alle

Antz
antz
member
member
 
Beiträge: 11
Registriert: 9. Mai 2003 10:24
Land: Switzerland (ch)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Joachim » 18. Mai 2003 12:26

Warum muss es ausgerechnet Lasius niger sein?
Myrmica, besonders Myrmica rubra, sind bei polygynen Kolonien meist kinderleicht einzufangen. Man findet ganze Kolonien unter Steinen oder im Holz an Waldrändern.
Auch ist gerade Schwarmzeit von Camponotus.
Joachim
member
member
 
Beiträge: 13
Registriert: 18. Mai 2003 12:06
Wohnort: Erfurt
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Willkommen in der Reihe der Ameisenfreunde

Beitragvon Scooby » 18. Mai 2003 12:54

Hallo Joachim!

Habe mir gerade mal alle Deine Mails durchgelesen. Du bist auch in anderen Foren vertreten, nicht!?
Jedenfalls heiße ich Dich hier beim Antstore herzlich als Mitglied willkommen. Bin mir sicher, Du bist eine Bereicherung für uns Ameisenfans!!

So long....
Benutzeravatar
Scooby
member
member
 
Beiträge: 499
Alter: 44
Registriert: 17. Mai 2003 07:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Markus » 18. Mai 2003 14:25

Es gibt einige Punkte, die für L.n. sprechen, einerseits sind die besser beim Hochzeitsflug zu fangen, da M.r. schwerer zu erkenn sind, andererseits der Unterschied Königin-Arbeiter und auch die Pygmäen sind ganz interessant
Benutzeravatar
Markus
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4589
Alter: 31
Registriert: 23. Dez 2002 09:16
Wohnort: Bad Münstereifel
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 158 mal

Danke, aber...

Beitragvon antz » 18. Mai 2003 15:59

Ich habe mich nun endgültig entschieden, ich kaufe mir eine myrmica rubra kolonie!
Ich finde sie ein wenig interessanter als die lasius niger!

Aber trotzdem ein grosses Dankeschön!

antz
antz
member
member
 
Beiträge: 11
Registriert: 9. Mai 2003 10:24
Land: Switzerland (ch)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu History Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste