Rechtschreibung

Hier kann alles zum Thema Ameisen diskutiert und gefragt werden.

Rechtschreibung

Beitragvon Scooby » 24. Jul 2003 16:38

Seit ich hier Mitglied bin fällt mir des öfteren auf, daß manche Leute sich keinerlei Mühe mit der Rechtschreibung und der Zeichensetzung machen.
Vielleicht können sie es nicht oder stecken noch in absoluten Kinderschuhen - gut, das ist was anderes. Trotzdem nervt es mich den ein oder anderen Beitrag zwei, drei oder sogar mehrmal lesen zu müssen, um eine konkrete und erschöpfende Antwort liefern zu können.
Keine Sorge ich bin des lesens mächtig, daran liegt es also nicht.

Ich denke es ist doch nicht viel verlangt, noch einmal Korrektur zu lesen, bevor man einen Beitrag postet. Ich mach das genauso - bin nämlich genauso wenig perfekt! :-)

Danke!
Benutzeravatar
Scooby
member
member
 
Beiträge: 499
Alter: 43
Registriert: 17. Mai 2003 08:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon uta » 11. Dez 2005 21:59

Hallo Leute,

weil wir in letzter Zeit verstärkt feststellen mussten, dass einige User sich nicht mal die Mühe des Korrekturlesens bei der Verfassung ihrer Beiträge machen und diese teilweise voller Flüchtigkeits- und Rechtschreibfehler sind, so dass das Lesen mitunter eine Zumutung ist, möchten wir in diesem Zusammenhang noch mal auf den Punkt 4 unserer Hausordnung hinweisen.

http://www.antstore.net/viewtopic.php?t=2094

und ergänzend hinzufügen, dass wir uns zukünftig vorbehalten, solche Beiträge zu löschen.

Dies ist jetzt nicht böse oder oberlehrerhaft gemeint, sondern soll als Bitte verstanden werden, sich beim Schreiben von Beiträgen Mühe bei der Rechtschreibung und Formulierung des Textes zu geben. :)

Das Schreiben teilweiser schlampig geschriebener Texte, hat Auswüchse angenommen, die wir nicht länger hinnehmen möchten.

Wie bereits an anderer Stelle schon mal gesagt... Fehler können immer mal vorkommen... darüber brauchen wir gar nicht diskutieren. Das ist auch gar kein Thema! Gemeint sind die Beiträge / Texte, die einfach mal schnell, teilweise ohne groß zu überlegen, der Forumgemeinschaft in teilweise unzumutbarer Weise vorgesetzt werden.

Also Leute... wer sich jetzt angesprochen fühlt... seid doch bitte, bitte so nett und lest nochmal Korrektur, damit obiges bald der Vergangenheit angehört! Dann macht es doch auch gleich vielmehr Spass Eure Texte zu lesen. :) Ich bin da zuversichtlich, dass Ihr das hinbekommt. :D

Ich danke Euch!


Edit.:
H i e r gibt es hilfreiche Tipps und die Möglichkeit der Diskussion zum Thema.

Viele Grüsse
Benutzeravatar
uta
ANTSTORE
ANTSTORE
 
Beiträge: 3304
Alter: 69
Registriert: 15. Feb 2003 14:54
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 155 mal
Danke bekommen: 11 mal

Beitragvon uta » 11. Mär 2007 01:27

Hallo,

ein altes Thema - aber (leider) immer wieder aktuell - und ich weiss, bei einigen auch nicht so beliebt.

Trotzdem - gestattet mir bitte auf obigen Text vom Dezember 2005 hinzuweisen, der heute genauso noch seine Gültigkeit hat wie vor gut einem Jahr!

Gerade in letzter Zeit häufen sich wieder Beiträge, wo Inhalte von schlecht verfassten Texten gespickt mit Flüchtigkeits- und Rechtsschreibfehlern, fehlender Zeichensetzung etc. nicht sonderlich gut lesbar sind, und es einfach keine Freude macht, sich mit solchen Texten zu beschäftigen und man geneigt ist, diese zu überlesen.

Daher nochmal meine freundliche Bitte, an diejenigen, die sich angesprochen fühlen, und die es betrifft: :)

Bitte gebt Euch mehr Mühe beim Schreiben von Beiträgen, lest nochmal Korrektur bevor Ihr den Text abschickt und wer sich dann immer noch unsicher ist, kann sich ja auch Unterstützung durch ein Rechtschreibprogramm holen. :)

So, ich danke Euch!

Viele Grüsse
Benutzeravatar
uta
ANTSTORE
ANTSTORE
 
Beiträge: 3304
Alter: 69
Registriert: 15. Feb 2003 14:54
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 155 mal
Danke bekommen: 11 mal


Zurück zu Diskussion und Fragen Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste