Messor aciculatus 1Try

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge

Wie lange wird es dauern, bis das Volk sich verdoppelt hat?

1) 1 Monat
0
Keine Stimmen
2) 2 Monate
0
Keine Stimmen
3) mehr
1
100%
4) weniger
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 1

Re: Messor aciculatus 1Try

Beitragvon hack__er » 25. Sep 2019 13:31

:sign_welcome: Hey, da ich selber als Anfänger nicht so viel über diese Art gehört habe und mein letzter Versuch mit Messor babarus leider fehlgeschlagen ist, versuche ich durch diese Art von Blog ein paar Tips sowohl für mich selber als auch für zukünftige Ameisenhalter über Messor aciculatus zu gewinnen. Laut Information des Antstores habe ich mir die Art ohne Winterruhe geschnappt (Es gibt diese anscheinend sowohl mit Winterruhe, als auch ohne).
Als Unterkunft für das Volk habe ich eine Arena, wo die Ameisen bis jetzt in ihrem Reagenzglas geblieben sind, und 2 Farmen mit Digfix Bodengrund, der aufgrund von unpassender Zuschneidung leider darunter leiden mussten.
Das Volk hat etwa 12 Arbeiter, viele Eier und schon Ameisenbrot :wink: . Als Futter biete ich ihnen Gras-, Quinoa-, Mohn-, und Roculasamen und den Körnermix des Antstores. Bisher haben sie sich nur die Grassamen geholt und nah ran an die Königin im RG gezogen. Gestern habe ich einen Fang für sie gemacht: 1 Stubenfliege + 2 Fruchtfliegen. Heute morgen konnte ich beobachten, wie sie die Stubenfliege auseinander genommen haben. Das untere Viertel des RGs wurde von ihnen mit kleinen Steinchen aus der Arena gefüllt. Daher nehme ich an, dass die Kleinen wohl kaum in nächster Zeit vorhaben in die Farmen umzuziehen, obwohl ich für genügend Feuchtigkeit im Nestbecken sorge. Da dies mein erster Artikel auf dem Forum ist :D bin ich sehr gespannt auf jedigliche Rückmeldung, wie Fragen, die wir gemeinsam beantworten können oder wie oben schon gesagt: Tips für Anfänger.
Ich hoffe auf einen raschen Wachstum des Ameisenvolkes und, dass ich Interesse geweckt habe.
hack__er
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 10. Aug 2016 11:37
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(2)



Werbeanzeige: Messor aciculatus



Re: Messor aciculatus 1Try

Beitragvon Abmeise » 25. Sep 2019 17:07

Hallo, wähle die Kategorie 3 (mehr). Ich glaube das die Jahreszeit ungünstig ist. Sie mögen vielleicht keine Winterruhe machen, dennoch glaube ich das die Reproduktion gerade jetzt sich verlangsamt. Der Transportstress wird vielleicht auch noch Opfer bringen, die kompensiert werden müssen. Wünsche Dir Spaß :)
Gruß
Abmeise
member
member
 
Beiträge: 125
Alter: 44
Registriert: 28. Mär 2019 04:42
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 42 mal




Werbeanzeige: Messor aciculatus


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Messor - Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste