Hilfe! Meine M. Barbarus Königin flüchtet nach öffnen des RG

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Re: Hilfe! Meine M. Barbarus Königin flüchtet nach öffnen des RG

Beitragvon ikarus7779 » 12. Sep 2019 06:07

Meine Messor Barbarus Königin ist gleich nach dem öffnen vom RG raus gekrabbelt. Ich habe das Gefühl sie wird unter Stress sterben.
Um das Risiko zu minimieren habe ich die Fensterschalusie geschlossen um das Zimmer zu verdunkeln.

Ich brauche einen erfahrenen Rat.
ikarus7779
member
member
 
Beiträge: 13
Registriert: 22. Aug 2019 06:59
Land: Switzerland (ch)
Hat sich bedankt: 6 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Hilfe! Meine M. Barbarus Königin flüchtet nach öffnen des RG

Beitragvon Abmeise » 12. Sep 2019 06:50

Hallo, du must schon mit Infos kommen. Warum hast geöffnet. ?Hat sie schön gegründet.? Wie lange hast Du sie schon? Auf Verdacht sage ich wieder ins RG sperren und abdunkeln und 1 Monat in Ruhe lassen, bei vorgeschriebenen Haltungsbedingungen.
Gruß
Abmeise
member
member
 
Beiträge: 131
Alter: 44
Registriert: 28. Mär 2019 03:42
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 42 mal

Re: Hilfe! Meine M. Barbarus Königin flüchtet nach öffnen des RG

Beitragvon Feyana » 12. Sep 2019 07:00

Also ich glaube, ich würde nicht den ganzen Raum abdunkeln, sondern nur das Reagenzglas. Ameisen mögen es doch dunkel. Deswegen würde ich hoffen, dass sie sich wieder in das dunkle Reagenzglas zurückzieht, wenn alles andere hell ist.
Ich merke das immer ganz deutlich, wenn ich mal ins Nest spinkse (höchstens 1 x die Woche). Auf Licht reagieren sie recht empfindlich.
Feyana
member
member
 
Beiträge: 26
Registriert: 4. Jul 2019 09:43
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 13 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Hilfe! Meine M. Barbarus Königin flüchtet nach öffnen des RG

Beitragvon ikarus7779 » 12. Sep 2019 07:13

Es ist eine Kōnigin mit 25-50 Arbeiterinnen.
Ich habe sie reingetan weil sie langsam verhungern (Meiner Meinung nach) und sie sind bereit fūr den Umzug.

Ich bedauere das die Kōnigin wieder rein geht.
Ich habe das RG mit Papier schichten abgedeckt. Außerdem hat das RG eine rote Folie.
Wen sie aber in der nāhe oder im RG wāre, wūrde ich das Licht wieder anschalten.
ikarus7779
member
member
 
Beiträge: 13
Registriert: 22. Aug 2019 06:59
Land: Switzerland (ch)
Hat sich bedankt: 6 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Hilfe! Meine M. Barbarus Königin flüchtet nach öffnen des RG

Beitragvon Abmeise » 12. Sep 2019 07:46

Nest anbieten, alles abdunkeln und FÜTTERN
Abmeise
member
member
 
Beiträge: 131
Alter: 44
Registriert: 28. Mär 2019 03:42
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 42 mal

Re: Hilfe! Meine M. Barbarus Königin flüchtet nach öffnen des RG

Beitragvon Abmeise » 12. Sep 2019 08:40

Denke deine Gyne ist genervt. Die Arbeiterinnen werden ständig nach Futter betteln, deshalb sucht sie das Weite und will nicht zurück. Brut,denke ich,wird auch keine da sein. Ordentlich füttern, Körner/ Sämereien an gequetscht, ein Heimchen etc., erstmal stressfrei dunkel halten. Ich würde ein zweites RG empfehlen.

Gruß
Abmeise
member
member
 
Beiträge: 131
Alter: 44
Registriert: 28. Mär 2019 03:42
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 42 mal

Re: Hilfe! Meine M. Barbarus Königin flüchtet nach öffnen des RG

Beitragvon ikarus7779 » 12. Sep 2019 16:02

LEUTE! ZÜRICH IN DER SCHWEIZ HAT HOCHZEITS FLUG, MEINE RG‘s SIND VOLL UND AN JEDER ECKE IST EINE KÖNIGIN ODER KÖNIG!

Ach und Barbara ist wieder im RG, die Ameisen sind fleissig am sammeln des Futters
ikarus7779
member
member
 
Beiträge: 13
Registriert: 22. Aug 2019 06:59
Land: Switzerland (ch)
Hat sich bedankt: 6 mal
Danke bekommen: 1 Danke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast