Tetramorium Gyne legt keine Eier

Hier kann alles zum Thema Ameisen diskutiert und gefragt werden.

Re: Tetramorium Gyne legt keine Eier

Beitragvon Sesong94 » 27. Aug 2019 10:09

Liebes Forum,
ich habe vor ca 3 Wochen 3 Tetramorium caespitum/impurum gefangen, diese in ein RG gesetzt ( getrennt natürlich ^^) und jetzt nach 3 Wochen wieder reingeschaut. Nun hat keine der Gynen erkennbare Brut...:/
Das Gleiche bei meinen Selonopsis Fugax Gynen. Der restlichen Arten die ich besitze haben alle unter diesen Bedingungen erfolgreich gegründet. Was mach ich falsch???
Danke im Vorraus für eure Antworten.
Mfg,
Sesong94
Sesong94
member
member
 
Beiträge: 19
Registriert: 29. Jan 2018 13:32
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 2 mal



Werbeanzeige: Tetramorium impurum



Re: Tetramorium Gyne legt keine Eier

Beitragvon HarryAnt » 27. Aug 2019 16:11

Bei den beiden betroffenen Arten ist es recht wahrscheinlich, dass die Gründung bzw. das Ablegen der ersten Eier erst unmittelbar nach der ersten Winterruhe vollzogen wird.
D.h. keine Panik, im RG Nest belassen, kleine Gründungskammer mit Wassertank und Verschluss und an einem ruhigen Ort platzieren.

Du kannst die dann ggfls. schon etwas früher langsam kühler stellen und dafür schon ~ Ende Januar wieder langsam aus der Winterruhe holen.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 783
Registriert: 31. Okt 2016 22:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 67 mal
Danke bekommen: 230 mal

Re: Tetramorium Gyne legt keine Eier

Beitragvon Sesong94 » 27. Aug 2019 16:35

Soll ich die dann nochmal mit etwas Honig vor der Winterruhe stärken oder den Stress vermeiden und komplett in Ruhe lassen?
Sesong94
member
member
 
Beiträge: 19
Registriert: 29. Jan 2018 13:32
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 2 mal

Re: Tetramorium Gyne legt keine Eier

Beitragvon HarryAnt » 27. Aug 2019 17:59

Sie sollten eigentlich mit Ihren Reserven klar kommen - ist in der Natur nicht anders.

Du kannst aber natürlich einmalig einen kleinen Tropfen Honig oder Zuckerwasser mal anbieten z.B. auf einem Stück Alu Folie, dann kannst du es auch gut wieder entfernen.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 783
Registriert: 31. Okt 2016 22:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 67 mal
Danke bekommen: 230 mal




Werbeanzeige: Tetramorium impurum


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Diskussion und Fragen Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste