Pheidole yeensis Fragen

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Re: Pheidole yeensis Fragen

Beitragvon marcokuhn » 13. Feb 2019 00:47

Hallo Freunde
So es ist so weit die kleinen sind bei mir eingezogen zurzeit Leben sie in einer kleinen Arena von 20/30 mit überwiegend ein Sand Lehm gemisch als Boden Grund und einem Nest sie Leben aber noch im Reagenzglas
ich habe mir Natürlich gleich alle Berichte im Internet durchgelesen.
zum Teil muss ich sagen das die Berichte sehr verschieden sind. daher auch ein paar fragen dazu
Wie viel mal in der woche befeuchtet ihr in der Arena ?? ich lese von normaler zimmerfeuchigkeit bis hoch zu 80% Luftfeuchte
Wie warm haltet ihr sie Tags über und über Nacht ?? meine sind immer bei 26,5 grad am Tag und auch bei Nacht bin mir nicht sicher ob das zu heiss ist.
Ist diese Art auch Polygn ?? ich habe grade eine kollonie gesehn die mit 2 queens verkauft wird.
Kann man auch eine 2te Queen zu der kolonie dazu geben für ein bisschen mehr boost ?? oder wird sie gleich verspeist ?
betreibt die Art inzucht und können sie in Gefangenschaft begattet sein ?? ich habe auch viele berichte gelesen wo die Kolonien sehr früh Geschlechtstiere ausbilden daher die wollte ich mal nach fragen.
Grüsse Marco
marcokuhn
member
member
 
Beiträge: 44
Registriert: 17. Sep 2017 16:38
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Pheidole pallidula



Re: Pheidole yeensis Fragen

Beitragvon ariane » 12. Mär 2019 13:29

Hallo Marco.

Bitte entschuldige die verspätete Antwort, wir konnten deine Nachricht leider erst jetzt lesen. Wir hoffen, dass sich deine Pheidole cf. yeensis gut bei dir eingelebt hat.
Und nun zu deinen Fragen:

Das Befeuchten richtet sich nach Bedarf der Tiere. Die Luftfeuchtigkeit sollte in der Arena um die 60-70% und in der Farm bzw. Nestbereich 60-80% sein.
Die gute Temperaturen in der Arena wäre 21-30°C und im Nestbereich 24-28°C.
Diese Art ist monogyn, das heißt die Kolonie kann nur mit einer Königin existieren.

Auf unserer Website findest du wertvolle Information über dieser Ameisenart, schau doch gerne mal rein:

https://www.antstore.net/shop/de/Ameise ... ensis.html

Liebe Grüße vom
ANTSTORE Team
ariane
Mod
Mod
 
Beiträge: 12
Registriert: 27. Nov 2018 12:28
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 2 mal




Werbeanzeige: Pheidole pallidula


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Pheidole - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste