Königin zieht um, Kolonie nicht

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Re: Königin zieht um, Kolonie nicht

Beitragvon LemoeliAnts » 6. Mär 2019 09:35

hallo, ich habe vor etwa einem halben Jahr mit der Ameisenhaltung angefangen. Meine Lasius Niger Kolonie ist inzwischen auf etwa 30-40 Arbeiterinnen angewachsen. Vorgestern ist die Königin mit etwa 5 Arbeiterinnen ins Sandnest gezogen, wo diese auch zu graben angefangen haben. Der Rest der Kolonie krabbelt leider noch orientierungslos in der Arena herum. Sie tragen ein paar Larven hin und her, aber keine von ihnen betritt den Schlauch zum Nest. Gibt es irgendetwas, was ich tun kann? Vielen Dank, Lemoeli
LemoeliAnts
newbie
newbie
 
Beiträge: 1
Alter: 18
Registriert: 6. Mär 2019 09:28
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Königin zieht um, Kolonie nicht

Beitragvon ariane » 7. Mär 2019 09:40

Hallo Lemoeli.

Der Umzug von der Königin in das Nest, ist schon mal ein gutes Zeichen, denn da hält sie sich dauerhaft auf.
Im Normalfall befinden sich 90% der Arbeiterinnen bei der Königin im Nestbereich.

Es ist möglich das die Farm zu trocken bzw. zu feucht ist und die Arbeiterinnen sich deshalb nicht in der Farm aufhalten.

Liebe Grüße,
Ariane
ariane
Mod
Mod
 
Beiträge: 10
Registriert: 27. Nov 2018 11:28
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 2 mal


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Lasius - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste