Pheidole - Alates töten Queen?

Hier kann alles zum Thema Ameisen diskutiert und gefragt werden.

Re: Pheidole - Alates töten Queen?

Beitragvon Maedness » 14. Jan 2019 02:24

Hallo,
Kürzlich ist mir zu Ohren gekommen, dass es bei verschiedenen Pheidole Arten vorkommen kann, dass die Alates, wenn sie nicht die Möglichkeit haben zu schwärmen die Königin in Rangkämpfen umbringen können.
Nun stellt sich mir natürlich die Frage, bei welchen Pheidole Arten dies auftreten kann und noch Wichtiger, hat jemand Erfahrung mit Pheidole pallidula?
Denn ich habe gerade etwas schiss, dass mir die Queen Flöten geht, wenn erst mal Geschlechtstiere vorhanden sind und ich nicht alle raus sammeln kann.

Ich habe bereits im Internet geguckt aber auf diese Frage leider keine Antwort gefunden, weswegen ich leider euch behelligen und um eine Antwort bitten muss.
Vielen dank(:

TL;DR:

Töten Pheidole pallidula Jungköniginnen die Queen wenn sie nicht schwärmen können und im Nest bleiben? Cheers. :grin:
Maedness
newbie
newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 5. Mai 2018 12:01
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Pheidole pallidula



Re: Pheidole - Alates töten Queen?

Beitragvon HabneMeise » 14. Jan 2019 19:06

Meine Pheidole noda haben ebenfalls bereits seit einer Weile geflügelte Königinnen.
Es sind jetzt nicht übermäßig viele und sie leben meist eh nicht lange.
Ob die der Queen gefährlich werden können - ich denke nicht.Die wird eh extrem gut versteckt und bewacht sein bei der Größe.
Eine große Menge an Soldaten dürften sich ganz in der Nähe aufhalten.
Benutzeravatar
HabneMeise
member
member
 
Beiträge: 165
Registriert: 11. Mai 2018 00:38
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 23 mal
Danke bekommen: 19 mal

Re: Pheidole - Alates töten Queen?

Beitragvon HarryAnt » 14. Jan 2019 20:11

Ob die der Queen gefährlich werden können - ich denke nicht.Die wird eh extrem gut versteckt und bewacht sein bei der Größe.
Eine große Menge an Soldaten dürften sich ganz in der Nähe aufhalten.


Würde aber nur was bringen wenn der Angreifer auch Feind erkannt und bekämpft wird was hier nicht unbedingt der Fall wäre. Geht bei Ameisen alles über Geruch & chemische Signale.

Aber wäre mir nicht bekannt, dass so ein Verhalten bei Pheidolen verbreitet wäre.
Teilweise werden die Geschlechtstiere irgendwann getötet, manchmal hängen sie noch recht lange in der Kolonie herum.

Bei manchen Arten hast du sogar die Chance auf Inzucht & Adoption innerhalb des Formicariums z.B. bei P. megacephala oder anderen stark polygynen Arten.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 723
Registriert: 31. Okt 2016 23:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 58 mal
Danke bekommen: 208 mal




Werbeanzeige: Pheidole pallidula


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Diskussion und Fragen Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast