Camponotus sp.?

Wer wissen möchte, welche Ameisenart er gefunden hat, findet hier Hilfe.

Re: Camponotus sp.?

Beitragvon Spartakaktus » 14. Nov 2018 14:47

Hallo zusammen!

Soeben ist mir eine sehr große Ameise (15mm) über den Weg gelaufen.
Handelt es sich dabei um eine Arbeiterin oder (für die Jahreszeit unübliche?) Königin?

Danke schonmal für die Hilfe!

Liebe Grüße,
Alex
Dateianhänge
IMG_20181114_142402.jpg
Benutzeravatar
Spartakaktus
newbie
newbie
 
Beiträge: 9
Alter: 33
Registriert: 5. Aug 2005 20:39
Wohnort: Vienna
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Camponotus sp. "chinensis"



Re: Camponotus sp.?

Beitragvon Thilo87 » 15. Nov 2018 12:45

Ich würde auf eine Königin der Camponotus ligniperdus tippen.
Thilo87
member
member
 
Beiträge: 16
Registriert: 23. Mai 2017 13:20
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(1)




Werbeanzeige: Camponotus sp. "chinensis"


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe zur Arten-Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste