Messor barbarus (Antstore)

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Re: Messor barbarus (Antstore)

Beitragvon AntFriendDE » 20. Jun 2018 21:36

Moin ihr Lieben Ameisenfreunde ,

ich habe jetzt sei ungefähr 3 Wochen eine Messor barbarus Königin beim AntStore bestellt.
Seit dem hat sie viele Eier gelegt , davon ist schon eine Arbeiterin geschlüpft :D .
So jetzt hatte ich ein kleinen Eimer angeschlossen als "Formicarium".
Als erstes hatte ich den fehler gemacht , erde ins Formicarium zu tun(Dies habe ich ausgetauscht gegen Sand)
So seit den an ist die Königin einfach im Formicarium rumgelaufen , ist das Normal???? (Glaub nicht)

Wie ist eure Erfahrung mit den Antstore ??

Lg Eric aka AntFriendDE (Auch auf YT)
AntFriendDE
newbie
newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 15. Jun 2018 20:00
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Messor barbarus



Re: Messor barbarus (Antstore)

Beitragvon Psychedelica » 26. Jul 2018 07:52

Dass hat nichts mit Antstore zu tun.

Wenn man die Ameisen nie in Ruhe lässt, vor allem eine Gyne in der Gründung, darf man sich kein "normales" Verhalten erwarten.
Psychedelica
newbie
newbie
 
Beiträge: 6
Alter: 32
Registriert: 9. Jun 2018 12:58
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Messor barbarus (Antstore)

Beitragvon UncleYork » 31. Jul 2018 14:31

Du hast doch selbst gesagt das die Gyne viele Eier gelegt hat und bereits eine Arbeiterin geschlüpft ist. Die Königin ist doch also wohl auf. Also ist an allerletzter Stelle der Antstore schuld. Ich würde mal behaupten das mit einer der größten Anfängerfehler Ungeduld ist ^^.

Wie und wo du Erde drin hattest und wann du was gegen Sand ausgetauscht hast verstehe ich auch nicht recht. Bei der Gründung empfiehlt es sich doch sowieso die Gyne im RG zu halten? Da sollte man auch genug Zeit haben um die Arena + Farm komplett herzurichten ohne die Ameisen noch mal raus zu werfen oder zu stören...

Guck das die Ameisen einen Zugang zu Wasser haben und stell sie in den Schatten. Keine direkte Sonneneinstrahlung. Dann kannst du ja mal ein paar Tage abwarten.
UncleYork
member
member
 
Beiträge: 92
Registriert: 14. Mai 2018 23:25
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 8 mal
Danke bekommen: 15 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)




Werbeanzeige: Messor barbarus


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast