Hilfe.

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Hilfe.

Beitragvon Timotheus84 » 7. Jun 2018 15:08

Da ich mich mit der Ameisentränke nicht ausgekannt habe machte ich den Fehler einfach Wasser einzufüllen das Wasser ist natürlich in die Arena geflossen wo das offene Reagenzglas mit der Königin und 2 Arbeiterinnen liegt. Die Hälfte der Arena hat jetzt feuchte Erde die andere ist trocken. Ist das jetzt nicht weiter tragisch oder muss ich jetzt die Arena säubern und nochmal trockene Erde befüllen? Nochmal passiert mir das nicht weil ich ja jetzt weiß das die Tränke wie ein Vakuum funktioniert #-o
Würde mich über antworten freuen.
Timotheus84
member
member
 
Beiträge: 10
Alter: 34
Registriert: 25. Mai 2018 08:19
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe.

Beitragvon HarryAnt » 7. Jun 2018 15:20

Ich weiß jetzt nicht wie deine Arena aussieht, kann dir aber sagen wenn du Erde drinnen hast und diese etwas feucht ist werden sie ziemlich sicher dort buddeln und je nach Bodengrundhöhe ggfls. dort einziehen.

D.h. du wirst keine Nesteinsicht mehr haben und bei loser Erde besteht ein Risiko, dass das Nest später einstürzt und die Kolonie unter sich begräbt.


Würde dir als Bodengrund Gipsboden oder dünnes Sand/Lehm empfehlen - möglichst was helles für besseren Kontrast.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 577
Registriert: 31. Okt 2016 23:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 39 mal
Danke bekommen: 176 mal

Re: Hilfe.

Beitragvon Timotheus84 » 7. Jun 2018 15:30

Ich kann dir leider kein Foto hier ins Forum stellen weil meine Fotos mehr wie 100 mb haben und ich nicht weiß wie man das beim iPhone einstellen kann das es weniger ist. Also ich habe Bodengrund Wüste in die Arena eingefüllt. Ich würde schätzen die Höhe ist ca 2-3 mm. Die Farm habe ich noch nicht angeschlossen weil ich abwarten wollte bis 10 Arbeiterinnen da sind? Kann ich dir per Email ein Foto schicken oder auf anderem Wege?
Timotheus84
member
member
 
Beiträge: 10
Alter: 34
Registriert: 25. Mai 2018 08:19
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe.

Beitragvon Timotheus84 » 7. Jun 2018 15:35

Ich mache mir gerade sorgen das ich mir mit der blöden Aktion gerade meinen ganzen Start verkackt habe?
Timotheus84
member
member
 
Beiträge: 10
Alter: 34
Registriert: 25. Mai 2018 08:19
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe.

Beitragvon Timotheus84 » 7. Jun 2018 15:58

Jetzt habe ich eine App gefunden =D>
Dateianhänge
C69F4D2E-7F1F-4291-9B61-A280A117EC7A.jpeg
Timotheus84
member
member
 
Beiträge: 10
Alter: 34
Registriert: 25. Mai 2018 08:19
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe.

Beitragvon HarryAnt » 7. Jun 2018 16:31

Ok das ist nicht so schlimm - ist nicht hoch und auch nicht so grabfähiges Zeug.

Denke da musst du nichts unternehmen, halt versuchen die Arena bzw. den Bodengrund eher trocken zu halten in Zukunft.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 577
Registriert: 31. Okt 2016 23:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 39 mal
Danke bekommen: 176 mal

Re: Hilfe.

Beitragvon Timotheus84 » 7. Jun 2018 16:34

Puh alles klar da hab ich ja nochmal Glück gehabt. Danke für deine Zeit. :D
Timotheus84
member
member
 
Beiträge: 10
Alter: 34
Registriert: 25. Mai 2018 08:19
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe.

Beitragvon Timotheus84 » 7. Jun 2018 17:26

Eine Frage noch. Seit es in der Arena so feucht ist ist die Luftfeuchtigkeit gestiegen auf 90. Ist das schlimm?
Timotheus84
member
member
 
Beiträge: 10
Alter: 34
Registriert: 25. Mai 2018 08:19
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe.

Beitragvon HarryAnt » 7. Jun 2018 19:15

M. barbarus ist da nicht allzu empfindlich.
Wenn ich richtig sehe hast du auch einen Rahmen ? Wenn ja kannst du ruhig den Deckel eine Weile abnehmen bis es wieder etwas getrocknet ist.

Zum einen ist so eine kleine Kolonie eher schüchtern und geht nicht groß spazieren außerhalb vom RG und zum anderen sind M. barbarus nicht die ganz großen Kletterkünstler.

Wenn vorhanden kannst du auf die Unterseite vom Rahmen noch Ausbruchschutzauftragen.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 577
Registriert: 31. Okt 2016 23:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 39 mal
Danke bekommen: 176 mal

Re: Hilfe.

Beitragvon Timotheus84 » 7. Jun 2018 19:16

Alles klar werde ich machen. Ich danke dir.
Timotheus84
member
member
 
Beiträge: 10
Alter: 34
Registriert: 25. Mai 2018 08:19
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast