Camponotus cf. nicobarensis legt keine Eier

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Camponotus cf. nicobarensis legt keine Eier

Beitragvon bomgar » 14. Apr 2018 09:22

Ich habe im Anhang mal ein Bild hochgeladen. Ist das schlecht wie es im Moment aufgebaut ist?

Die Ameisen sind vor 1,5 Wochen bei mir angekommen und ich habe das RG letzten Sonntag in die Arena gelegt.

Abends scheint auch eine der Ameisen sich in der Arena umzuschauen.

Ich denke ich mache irgendetwas falsch weil es keine Eier gibt.
Dateianhänge
camponotus.png
bomgar
newbie
newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 12. Mär 2018 19:26
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Camponotus cf. nicobarensis



Re: Camponotus cf. nicobarensis legt keine Eier

Beitragvon Wodka373 » 14. Apr 2018 09:26

bomgar hat geschrieben:Ich habe im Anhang mal ein Bild hochgeladen. Ist das schlecht wie es im Moment aufgebaut ist?

Die Ameisen sind vor 1,5 Wochen bei mir angekommen und ich habe das RG letzten Sonntag in die Arena gelegt.

Abends scheint auch eine der Ameisen sich in der Arena umzuschauen.

Ich denke ich mache irgendetwas falsch weil es keine Eier gibt.
Moin meine haben auch ewig gebraucht
Einfach mal vergessen das sie da sind und in 1 Monat nochmal rein schauen.
Zwischendurch halt nur füttern und bloß keinen Stress verursachen dann frisst queen die eier wieder (; .
Mit freundlichen Grüßen
Lenni

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
Wodka373
member
member
 
Beiträge: 18
Alter: 28
Registriert: 14. Mai 2014 21:49
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 7 mal

Re: Camponotus cf. nicobarensis legt keine Eier

Beitragvon trailandstreet » 15. Apr 2018 22:45

Das wundert mich nicht. Würdest du gerne in einer offenstehenden Lagerhalle wohnen?
Deck das RG ab, verkleinere den Eingang und die Gründungskammer auf ein Minimum und lass Ihnen Ruhe.
Arbeiter sind wohl bereits vorhanden, dann reicht meist sogar etwas Substrat und die erledigen das selbst. Ebenso kann man sie dann in der Arena füttern, da die selbst den Transport und Nest erledigen und man muss sie nicht mehr stören als nötig.
Benutzeravatar
trailandstreet
member
member
 
Beiträge: 932
Alter: 52
Registriert: 13. Mär 2014 12:24
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 124 mal
Danke bekommen: 147 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)




Werbeanzeige: Camponotus cf. nicobarensis


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste