Kann man Kupferverbindungen bei Rohrsystem hernehmen????

Hier kann alles zum Thema Ameisen diskutiert und gefragt werden.

Kann man Kupferverbindungen bei Rohrsystem hernehmen????

Beitragvon andreiper » 16. Aug 2017 21:07

Ich hatte vor ein Röhrensystem zwischen 2 Formicarien zu bauen und habe bei Hornbach viele Kupfer-Verbindungen gekauft. Ich habe gehört das Kupfer in Verbindung mit Wasser, also Luftfeuchtigkeit über längeren Zeitraum schädlich wird. Kann ich sie verbauen ohne das meine Messoren abkratzen?????????? :| :| :| :|
andreiper
newbie
newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 12. Mär 2017 18:56
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Kann man Kupferverbindungen bei Rohrsystem hernehmen????

Beitragvon Markus » 16. Aug 2017 21:33

Kupfer ist zwar ein Schwermetall, aber es patiniert auch.

Ich selbst trage einen Anhänger aus Kupfer, in vielen alten Häusern sind Leitungen aus Kupfer.
Freilich nicht das Gleiche, so bildet sich bei dir keine Kalkschicht.

Aber aus rein optischen Gründen würde ich transparente Materialien empfehlen -
dann verschanzen sie sich auch nicht darin.
Benutzeravatar
Markus
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4542
Alter: 30
Registriert: 23. Dez 2002 10:16
Wohnort: Bad Münstereifel
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 129 mal

Re: Kann man Kupferverbindungen bei Rohrsystem hernehmen????

Beitragvon andreiper » 17. Aug 2017 00:48

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort. Ich wünsche Ihnen eine gute Nacht.
:D :D
andreiper
newbie
newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 12. Mär 2017 18:56
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Kann man Kupferverbindungen bei Rohrsystem hernehmen????

Beitragvon Einhorn » 18. Aug 2017 17:18

Moin,

so weit ich weiß sind Kupferionen giftig für Mikroorganismen und Weichtiere, Kupfersalze haben gerne den Warnhinweis "umweltgefährlich" (Das Symbol mit dem toten Fisch), Kupferoxide und Kupfersulfat beispielsweise. Solche Kupfersalze werden früher oder später auf jeden Fall entstehen.

Ich wäre offen gesagt vorsichtig, sofern du nicht eindeutige Erfahrungen oder Begründungen findest, dass Kupfer für Ameisen unbedenklich ist.
Einhorn
newbie
newbie
 
Beiträge: 9
Registriert: 19. Feb 2017 17:10
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Kann man Kupferverbindungen bei Rohrsystem hernehmen????

Beitragvon barloth » 23. Aug 2017 16:55

Hallo andreiper,

ich kann Einhorn nur beipflichten.
Kupfersalze sind sehr sehr schädlich für Alle lebenden Organismen.

Diese Salze entstehen leider auch ohne "extra" zutun, von Feuchtigkeit, sie entstehen auch durch normale Luftfeuchtigkeit.

Und da sie ja leider nicht transparent sind, kannst du nicht sehen, was innerhalb der Verbinder passiert.

Ich persönlich würde es nicht machen und dir davon abraten, das es mir zu heikel wäre.
Benutzeravatar
barloth
member
member
 
Beiträge: 81
Registriert: 23. Aug 2014 15:22
Wohnort: Hildesheim
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 6 mal
Danke bekommen: 20 mal

Re: Kann man Kupferverbindungen bei Rohrsystem hernehmen????

Beitragvon Markus » 23. Aug 2017 22:19

barloth hat geschrieben:Kupfersalze sind sehr sehr schädlich für Alle lebenden Organismen.


Das wiederum ist zu einfach, denn Kupfer ist auch ein Mikronährstoff:
https://de.wikipedia.org/wiki/Kupfer#Bi ... pferbedarf
Die Dosis macht wieder das Gift.

Aber wie gesagt, ist das nicht der einzige Grund für andere Schlauchverbindungen!
Benutzeravatar
Markus
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4542
Alter: 30
Registriert: 23. Dez 2002 10:16
Wohnort: Bad Münstereifel
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 129 mal


Zurück zu Diskussion und Fragen Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast