Erster Versuch

Wer wissen möchte, welche Ameisenart er gefunden hat, findet hier Hilfe.

Erster Versuch

Beitragvon Johnnyronny920 » 24. Jul 2017 19:26

BildBildBildMoin moin
Habe heute meine ersten Königinen versucht zu fangen. Wollte eigentlich eine L. Niger fangen, bin dann aber über andere gestolpert. Nun weiß ich nicht was dies für eine Art ist, bzw. Ob es überhaupt Ameisen sind. Würde mich über antworten und auch gerne über tips zum fang für l. Niger freuen:)
Vielen danke schonmal im Voraus


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Johnnyronny920
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 24. Jul 2017 19:02
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Erster Versuch

Beitragvon Pascal1242 » 24. Jul 2017 20:37

Also, ich sehe es nicht als eine Lasius niger.
Bin mir auch nicht sicher ob es sich um eine Ameise handelt.
Naja, davon abgesehen hat die noch Flügel, also würde ich die frei lassen. (Wenn es eine ist aber sieht nicht so aus)

MFG
Pascal
Pascal1242
member
member
 
Beiträge: 247
Alter: 15
Registriert: 6. Nov 2016 12:27
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 30 mal
Danke bekommen: 21 mal

Re: Erster Versuch

Beitragvon Johnnyronny920 » 24. Jul 2017 20:41

Naja hast wahrscheinlich recht ich lasse sie frei trotzdem danke


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Johnnyronny920
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 24. Jul 2017 19:02
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Erster Versuch

Beitragvon TheDreadinator » 24. Jul 2017 21:10

also bei mir haben die L. niger immer nach etwas regen an einem warmen Tag so nachmittags geschwärmt. Bzw haben sie früher geschwärmt aber da konnte man sie ganz leicht vom Gehweg sammeln :)
TheDreadinator
member
member
 
Beiträge: 36
Registriert: 20. Feb 2017 01:44
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 20 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Erster Versuch

Beitragvon Johnnyronny920 » 24. Jul 2017 21:48

Okay ja das mit dem Regen ist nochmal ein super tip danke


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Johnnyronny920
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 24. Jul 2017 19:02
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Erster Versuch

Beitragvon HookNick » 25. Jul 2017 18:34

Bitte niemals geflügelte Ameisen fangen, es sei denn sie hat bereits zwei drei Flügel abgeworfen, sodass nur noch ein zwei Flügel vorhanden sind.
Benutzeravatar
HookNick
member
member
 
Beiträge: 444
Alter: 26
Registriert: 1. Mai 2015 16:40
Wohnort: Barsinghausen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 54 mal
Danke bekommen: 133 mal

Re: Erster Versuch

Beitragvon trailandstreet » 25. Jul 2017 19:04

#-o :sign_welcome:
das auf den Bildern ist aber eine Wildbiene :shock:
Benutzeravatar
trailandstreet
member
member
 
Beiträge: 971
Alter: 53
Registriert: 13. Mär 2014 12:24
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 129 mal
Danke bekommen: 152 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Erster Versuch

Beitragvon HookNick » 1. Aug 2017 23:07

@trailandstreet: Japs, richtig :D
Benutzeravatar
HookNick
member
member
 
Beiträge: 444
Alter: 26
Registriert: 1. Mai 2015 16:40
Wohnort: Barsinghausen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 54 mal
Danke bekommen: 133 mal


Zurück zu Hilfe zur Arten-Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast