L.niger?

Wer wissen möchte, welche Ameisenart er gefunden hat, findet hier Hilfe.

L.niger?

Beitragvon Aesanar » 7. Jul 2017 13:36

Hallo,
ich habe heute diese Süße gefangen.

Ich denke, dass es l.niger ist, kann mir das jemand bestätigen? :mrgreen:

Danke!

Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar

Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar
Aesanar
member
member
 
Beiträge: 58
Registriert: 22. Mai 2017 15:38
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 9 mal

Re: L.niger?

Beitragvon Aesanar » 7. Jul 2017 13:38

Achso..ca 8mm lang, segmentierter Gaster, das hintere Ende leicht gräulich, unbehaart, gefunden bei 28°C auf einer versiegelten Fläche in einem Park(Stadtmitte).

Hab ich vergessen :roll:
Aesanar
member
member
 
Beiträge: 58
Registriert: 22. Mai 2017 15:38
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 9 mal

Re: L.niger?

Beitragvon gaiglkorbinian » 7. Jul 2017 14:36

Wegen der ausgeprägten rötlichen Färbung würde ich eher auf Lasius flavus tippen.
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 213
Alter: 21
Registriert: 18. Sep 2016 13:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 26 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: L.niger?

Beitragvon Aesanar » 7. Jul 2017 15:46

Das seh ich ja dann, wenn die ersten Arbeiterinnen kommen. :) danke! Anyone else? :D
Aesanar
member
member
 
Beiträge: 58
Registriert: 22. Mai 2017 15:38
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 9 mal

Re: L.niger?

Beitragvon Rekmix » 7. Jul 2017 21:55

Nee ist wahrscheinlich nicht L. Flavus. Ich würde stark behaupten, dass es L. Niger ist.
Rekmix
member
member
 
Beiträge: 37
Alter: 18
Registriert: 10. Aug 2016 22:00
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 4 mal

Re: L.niger?

Beitragvon gaiglkorbinian » 7. Jul 2017 22:02

Lasius niger hat doch keinen so rötlichen Thorax?! Und die Beine haben doch auf dem Foto eine eindeutig rötliche Färbung.
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 213
Alter: 21
Registriert: 18. Sep 2016 13:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 26 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: L.niger?

Beitragvon Aesanar » 7. Jul 2017 22:05

Aesanar
member
member
 
Beiträge: 58
Registriert: 22. Mai 2017 15:38
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 9 mal

Re: L.niger?

Beitragvon gaiglkorbinian » 7. Jul 2017 22:07

Jetzt bin ich verunsichert... Auf den anderen Bildern sah sie immer viel rötlicher aus. Aber hier... Im Endeffekt spielt es aber keine Rolle, da die Gründung gleich abläuft. Bei den ersten Arbeiterinnen hast du dann Gewissheit. Ich behaupte einfach mal, dass es flavus ist. Sag bescheid, wenn du es sicher weißt. Ich bin gespannt :D
Zuletzt geändert von gaiglkorbinian am 7. Jul 2017 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 213
Alter: 21
Registriert: 18. Sep 2016 13:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 26 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: L.niger?

Beitragvon Aesanar » 7. Jul 2017 22:10

Danke an euch beide! :)
Aesanar
member
member
 
Beiträge: 58
Registriert: 22. Mai 2017 15:38
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 9 mal

Re: L.niger?

Beitragvon Aesanar » 8. Jul 2017 01:53

Ganz interessante Theorie fällt mir gerade noch ein: Könnte es sich auch um einwn Parasit wie L.umbratus handeln? :|

Das wäre ohne vorhandene Lasius-Kolonie der Super-GAU..
Aesanar
member
member
 
Beiträge: 58
Registriert: 22. Mai 2017 15:38
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 9 mal

Re: L.niger?

Beitragvon ANThomas » 8. Jul 2017 21:24

Nein, das ist kein Sozialparasit.
Die haben meistens im vergleich viel größere Köpfe, wahrscheinlich um die Wirtskönigin besser töten zu können.

VG Thomas
Benutzeravatar
ANThomas
member
member
 
Beiträge: 416
Alter: 16
Bilder: 2
Registriert: 12. Jul 2016 16:49
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 16 mal
Danke bekommen: 70 mal
Ameisen: Haltungsbericht(9)

Re: L.niger?

Beitragvon Aesanar » 8. Jul 2017 22:28

Habe soeben noch einen blick riskiert und siehw da: 2Eier. Alles gut also :mrgreen:

Ich melde mich, sobald die erste Arbeiterin da ist! :)
Aesanar
member
member
 
Beiträge: 58
Registriert: 22. Mai 2017 15:38
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 9 mal


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe zur Arten-Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste