Fragen zu Camponotus fulvopilosus

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge - Diskussion und Fragen

Fragen zu Camponotus fulvopilosus

Beitragvon Cossally » 5. Jan 2017 12:24

Hi,
ich habe ein paar Fragen zu Camponotus fulvopilosus.
Da ich gelesen hatte das Camponotus fulvopilosus einfach zu halten sind, hatte ich mir überlegt mir selber welche anzuschaffen.
Also wollte ich fragen ob jemand bestätigen kann das sie einfach zu halten sind und ich wollte fragen was eine Diapause ist.
und Brauchen die ameisen spitzielle sachen (wärmelampe ect.)?
Ich freue mich auf Antworten
LG Lara
Cossally
member
member
 
Beiträge: 25
Alter: 15
Registriert: 25. Dez 2015 09:57
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 8 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Fragen zu Camponotus fulvopilosus

Beitragvon Pascal1242 » 5. Jan 2017 13:14

Also ich kann dir nicht bestädigen das sie leicht zuhalten ist(Also das meinte ich damit,das ich die nicht habe :)!).Bei der Beschreibung der Camponotus fulvopilosus steht arena 20-30 grad und nestbereich 24-28 grad also musst du irgendwas zum beheizen benutzen.Die Camponotus fulvopilosus wohnen ja in so in Südafrika also bedeutet es,das die Diapause eine kleine Pause ist wie z.B die Winterruhe.
Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)!

Mit freundlichen grüssen Pascal
Pascal1242
member
member
 
Beiträge: 247
Alter: 15
Registriert: 6. Nov 2016 12:27
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 30 mal
Danke bekommen: 21 mal

Re: Fragen zu Camponotus fulvopilosus

Beitragvon ANThomas » 5. Jan 2017 16:57

Die Diapause geht nicht so lange wie die Winterruhe.
Sie geht meistens von Ende November bis Ende Februar bei ca. 15 Grad Celsius.
Camponotus fulvopilosus ist für Einsteiger gedacht, da sie in der Haltungsklasse 1 eingestuft ist.
Für Einsteiger jedoch eine Koloniegröße ab 10 Arbeiterinnen.

VG Thomas
Benutzeravatar
ANThomas
member
member
 
Beiträge: 416
Alter: 15
Bilder: 2
Registriert: 12. Jul 2016 16:49
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 16 mal
Danke bekommen: 70 mal
Ameisen: Haltungsbericht(9)

Re: Fragen zu Camponotus fulvopilosus

Beitragvon Pascal1242 » 5. Jan 2017 20:33

Ich meinte die Winterruhe als Beispiel also das gleiche nur in kleinere abstand
Pascal1242
member
member
 
Beiträge: 247
Alter: 15
Registriert: 6. Nov 2016 12:27
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 30 mal
Danke bekommen: 21 mal

Re: Fragen zu Camponotus fulvopilosus

Beitragvon ANThomas » 5. Jan 2017 23:00

...und anderer Temperatur. :wink:
Die ist ja auch sehr wichtig in der Winterruhe/ Diapause.

VG Thomas
Benutzeravatar
ANThomas
member
member
 
Beiträge: 416
Alter: 15
Bilder: 2
Registriert: 12. Jul 2016 16:49
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 16 mal
Danke bekommen: 70 mal
Ameisen: Haltungsbericht(9)

Re: Fragen zu Camponotus fulvopilosus

Beitragvon Pascal1242 » 5. Jan 2017 23:20

ja klar :D das auch nicht zu vergessen :D
Pascal1242
member
member
 
Beiträge: 247
Alter: 15
Registriert: 6. Nov 2016 12:27
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 30 mal
Danke bekommen: 21 mal


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Exotische Ameisenarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste