ANTMAP - Ameisenkarte - Erklärung

Fragen und Antworten für den Einsteiger. Nur zum Lesen!

ANTMAP - Ameisenkarte - Erklärung

Beitragvon Martin S. » 22. Okt 2015 19:59

Liebe User,

im Rahmen von Verbesserungsvorschlägen für das Forum wurde der Wunsch geäußert, dass es eine Möglichkeit geben sollte, in der man in einer öffentlichen Liste eintragen kann, welche Ameisen man selber hält.
Bisher wurde diese Information von einigen Mitgliedern in die Signatur eingefügt.

Diesem Wunsch sind wir nun auch nachgekommen und haben folgende Funktionen eingebaut:

Ihr habt jetzt die Möglichkeit, sofern ihr eingeloggt seid, eure Ameisenarten, die ihr selber haltet, in ein Verzeichnis einzutragen.

Dazu geht ihr bitte über folgenden Weg:
> Persönlicher Bereich > Einstieg > Verwaltung der Ameisenliste

antmap-persoenlicherbereich.jpg



und klickt unter "Ameisenliste Verwaltung" auf den Link: "KLICKE HIER UM EINE NEUE ART HINZUZUFÜGEN"

antmap-ameisenliste-verwaltung.jpg



Hier könnt ihr eure Ameisenart aus einer vorgegebenen Liste auswählen.
Sollte hier eine Ameisenart, die ihr haltet, fehlen, so kontaktiert uns einfach.

Zu der jeweiligen Ameisenart könnt ihr das entsprechende Formicarium und oder Nest auswählen.
Wenn es kein Formicarium oder Nest aus unserem Sortiment ist, so wählt einfach "eigenes Formicarium" und/oder "eigenes Nest".

Zusätzlich kann man weitere Information zu der jeweiligen Ameisenart in einer Ameisen Chronik hinterlegen.
1.) Gesammelt (Schwarmflug / als Kolonie)
2.) Erworben
3.) Fotogalerie
4.) Haltungsbericht
5.) Infotext
6.) Abgegeben
7.) Verstorben

Diese werden dann in einer sogenannten Timeline (Chronik) dargestellt.

zu 1.) Wenn ihr die Kolonie selber gesammelt habt, dann könnt ihr neben der Auswahl (Schwarmflug / als Kolonie) und dem Datum des Sammelns auch gleich den Fundort in einer Karte einfügen.

antmap-marker.jpg



zu 2.) Wenn ihr die Kolonie woanders erworben habt, könnt ihr hier die Herkunft wie folgt eintragen:

- Antstore
- Mitglied
- Andere

Mitglied könnt ihr wählen, wenn ihr die Kolonie von einem anderen Foren-Mitglied (z.B. durch die Ameisenauktion.de) erworben habt. Hierzu muss entweder die User-ID-Nummer eingetragen werden oder der Name kann über die Suchfunktion "Benutzername finden" gesucht werden.

zu 3.) Hier kann ein Foto-Erstellungsdatum sowie die Gallery-ID hinterlegt werden.
Es wird dann das in der Galerie hinterlegte Bild in der Chronik angezeigt.
Diese Nummer ist in der URL des jeweiligen Bildes zu finden
(z.B. id=123456 also nur 123456 eingeben und speichern).

zu 4.) Wenn ihr bereits einen Haltungsbericht im Forum geschrieben habt, so könnt ihr hier noch einmal das Datum sowie die Post ID hinterlegen.
Diese Nummer ist in der URL des jeweiligen Posts zu finden
(z.B. p123456, also nur 123456 eingeben und speichern).

zu 5.) Hier kann eine einfache Textinformation mit Datum hinterlegt werden. Z.B. eine kleine Änderungsinformation zur Kolonie.

zu 6.) Falls ihr die Kolonie an jemand anderes abgeben solltet, so könnt ihr hier das Abgabedatum sowie folgenden Optionen eintragen:
- Mitglied
- Andere
Mitglied könnt ihr wählen, wenn ihr die Kolonie an einen anderen Forenuser (z.B. durch die Ameisenauktion.de) abgegeben habt. Hierzu muss entweder die User Nummer eingetragen werden oder der Name kann über die Suchfunktion "Benutzername finden" gesucht werden.

zu 7.)
Jede Ameisenkolonie wird irgendwann leider auch mal eingehen. Dieses Datum kann hier hinterlegt werden, um anderen Haltern zu zeigen, dass ihr schon Erfahrung mit dieser Kolonie hattet, aber diese leider nicht mehr am Leben ist.

Alle diese Informationen werden dann für andere User in eurem Profil über euren Auktionsanzeigen sichtbar.

antmap-profil.jpg



Und jedes Mitglied hat zusätzlich die Möglichkeit zu sehen, was ihr für Ameisen haltet oder gehalten habt.


Zu dieser Auflistung in eurem Profil haben wir auch noch eine neue zentrale Ameisenkarte (Ant Map) eingerichtet.

Link: antmap.php?mode=everyone

antmap-map.jpg


Hier kann man sich anzeigen lassen, wo eine entsprechende Ameisenart gehalten wird.
Man wählt seitlich eine Ameisenart (z.B. Lasius niger) aus und sieht dann wer weltweit auch diese Ameisenart hält.
Diese Funktion kann sehr interessant für seltenere Ameisenarten sein. So kann man sich gezielter mit anderen Ameisenhaltern, die die gleiche Ameisenart halten, mit Informationen zur Haltung oder mit Geschlechtstieren zur evtl. Nachzucht austauschen.


Zusätzlich zu den gehaltenen Ameisenarten können auch Fundorte von Ameisenarten auf der Karte vermerkt werden.

Ameisen in der Haltung sind blau markiert und Ameisen in der Natur sind grün markiert.
ants-in-home.png
Ameisen in der Haltung
ants-in-home.png (27.36 KiB) 2556-mal betrachtet
ants-in-nature.png
Ameisen in der Natur
ants-in-nature.png (27.98 KiB) 2549-mal betrachtet


Als "Ameisen in der Natur" werden Nester oder größere Vorkommen von bestimmten Ameisenarten markiert.

Dieses könnt ihr ebenfalls über
Persönlicher Bereich > Einstieg > Verwaltung der Ameisenliste
einrichten.

antmap-persoenlicherbereich.jpg



Dazu klickt einfach unter "Fundort Verwaltung" auf den Link: "KLICKE HIER UM EINE NEUE ART HINZUZUFÜGEN"

Hier kann unter Auswahl Ameisenart: die zu markierende Ameisenart gewählt werden.

Unter Fundort kann neben dem Funddatum gleich mehrere Standorte dieser Art markiert und gespeichert werden.



Wenn ihr weitere Ideen oder Vorschläge zur Ameisenkarte habt, so können die Voschläge hier gerne diskutiert werden.
antmap-ameisenkarte-diskussion-t20109.html
Benutzeravatar
Martin S.
ANTSTORE
ANTSTORE
 
Beiträge: 2674
Bilder: 34
Registriert: 11. Dez 2002 16:58
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 68 mal
Blog: Blog anschauen (32)
Ameisen: Haltungsbericht(7)

Zurück zu Einsteiger Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste