Virtuelle Ameisenfarm

Hier kann über alles andere diskutiert werden.

Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon Stiko » 28. Jul 2010 06:48

Ich trau mich eigentlich garnicht so recht diese Thread zu eröffnen und ich habe schon 3mal versucht diesen zu starten.
Ich weiss leider nicht ob so etwas hier in das Forum passt und ob das nicht ein wenig lächerlich ist, aber ich riskiere es heute mal.
Wer kennt nicht die Zeiten so im Jahr 1998, wo der Tamagotchiboom ausbrach.
Gegen 2000 legte sich das ganze wieder und im Jahr 2006 brachte die Firma BANDAI tatsächlich eine virtuelle Ameisenfarm auf den Markt.
Als Computerfan, Ameisenfan und besitzer einer sehr kleinen Wohnung, dachte ich mir damals, das ich mir doch mal den Spass gönne.
Die Anschaffung war damals mit knappen 100Euro nicht billig und ist es heute immer noch nicht. Die Dinger gibts leider nur in China, daher muss man sich einen Stromstecker aus nem alten
Handyladekabel basteln. Denn der Stecker ist auch japanisch.
Mittlerweile gibts aber schon Japanisch/Englische Anleitungen und die Bedienung ist im Tamagotchi Bilderstyle, was also keine Japanischkenntnisse erfordert.
Von der Geschwinidgkeit des Nestbaus ähnelt diese der Formica fusca.
Es sind alle Ameisenstadien vorhanden und das Verhalten ist so natürlich wie möglich. Finde das Ding ganz nett.
Und wem es zu langweilig ist, der kann es zum Schluss als nette Schreibtischuhr her nehmen. Der Uhrmodus kommt nach 20Minuten von alleine.

Ich habe das Ding nun schon einige Jahre. Nach dem Tod der Königin stand es einmal fast ein Jahr als Uhr rum, wird aber tatsächlich immer noch genutzt.
Meins habe ich glaub seit 2007.

Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar

So, das wars dann zu meiner virtuellen Ameisenfarm. Allen noch einen schönen Tag.
Benutzeravatar
Stiko
member
member
 
Beiträge: 275
Alter: 40
Registriert: 24. Jul 2007 21:48
Wohnort: 82377 Penzberg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon Creature » 28. Jul 2010 07:20

Also Falsch ist es hier auf keinen Fall. Du hast es ja eh in den Offtopic bereich geschrieben , da stört niemanden was solange es nichts Regelwidriges ist.

Ansonsten find ich das ding recht interessant. Wenn es nur so 5-10 Euro kosten würde , würde ich mir glaub ich eins holen. Kannst du nicht mal ein Video von dem kleinen Kasten machen?
Würde das Teil gerne mal live in Aktion sehen. Ist bestimmt interessanter als "nur" die Fotos
Benutzeravatar
Creature
member
member
 
Beiträge: 1109
Alter: 31
Registriert: 7. Okt 2008 15:46
Wohnort: 53840 Troisdorf
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon Sinja » 28. Jul 2010 09:29

Also ich persönlich finde es auch nicht lächerlich, dass du diesen Thread eröffnet hast. Im Gegenteil, sogar sehr interessant.

Ich habe bis grad noch nie etwas davon gehört.
Ein Video wäre sicherlich mal ganz interessant um sich das ganze etwas genauer anschauen zu können.

Aber ob es etwas für mich wäre?! Ich glaub ich halte dann doch lieber lebendige Ameisen und schaue denen zu anstatt einem Computer. ;)
Benutzeravatar
Sinja
member
member
 
Beiträge: 25
Alter: 34
Registriert: 7. Jul 2010 10:48
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon Stiko » 28. Jul 2010 09:29

Da ich nicht weiss, ob man youtubelinks posten darf, gib doch mal dort ein "ants life studio".

Da sieht man so einiges.
Benutzeravatar
Stiko
member
member
 
Beiträge: 275
Alter: 40
Registriert: 24. Jul 2007 21:48
Wohnort: 82377 Penzberg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon Creature » 28. Jul 2010 15:05

Du darfst selbstverständlich YoutubeLinks posten solange sie nicht zu Regelwidrigem Material führen.
Benutzeravatar
Creature
member
member
 
Beiträge: 1109
Alter: 31
Registriert: 7. Okt 2008 15:46
Wohnort: 53840 Troisdorf
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon Dr_Karrissen » 28. Jul 2010 17:26

@Stiko
du hast hier 122 beiträge (bisher) und weißt nicht ob du nen youtube link posten darfst? :grin:
nicht so unsicher! :lol:

hm... sieht auf den ersten blick sehr interessant aus^^
und es ist kein schwachsinn o.ä., schließlich ist es nützlich für leute, die keine echten haben dürfen oder halten können :wink:
leider kann ich mir die videos nicht anschauen, wenn ich die auf youtube anklicke, hängt sich alles auf :roll:
Benutzeravatar
Dr_Karrissen
member
member
 
Beiträge: 538
Alter: 25
Registriert: 2. Mär 2010 16:45
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon Skyline2908 » 29. Jul 2010 15:30

Ich hätte sowas auch gern. Aber ist mir ehrlich gesagt zu teuer. Schade eigentlich..
Skyline2908
member
member
 
Beiträge: 128
Alter: 31
Registriert: 17. Mär 2010 17:23
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon fuzzyhead12 » 2. Aug 2010 05:37

XD ein ameisentamagotchi

NEEEED
fuzzyhead12
member
member
 
Beiträge: 331
Alter: 29
Registriert: 30. Mär 2010 10:46
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon jano » 2. Aug 2010 07:39

Also wenn sowas als PC Software rauskommt ist es bestimmt noch realer und vielleicht auch deutlich gunstiger. Ich meine guckt euch nur mal PC Spiele aus der kelloggs Packung an...
Also auf jeden Fall ein super Ding mit vielen Möglichkeiten.
jano
member
member
 
Beiträge: 30
Alter: 23
Registriert: 23. Jul 2010 17:46
Wohnort: 39120 Magdeburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon myrmikonos » 14. Mär 2013 14:36

Das erinnert mich an SimAnt von MAXIS Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar ein DOS-Spiel von 1991?. Mein Lieblingspiel schlechthin. Heute braucht man dazu aber einen DOS-emulator. Die Graphik ist allerdings besser, und es gibt eine Feldansicht, eine Gartenansicht mit ca 60 Feldern + Haus. Dazu gab es eine Konkurrenz-ameise (rot) und diverse Hindernisse, wie Mensch, Rasenmaeher, Spinne, Ameisenloewe, Voegel usw usf. Also recht tricky alles. :mrgreen:
Man steuert selber eine gelbe Ameise und buddelt Gaenge , sucht Futter, rekrutiert Ameisen dahin, und kaempft gegen die roten Ameisen. Eventuell kennt ihr das Spiel ja auch aus eurer Jugend? Ich kann es immernoch empfehlen.
Implementiert ist auch ein Map-editor fuer Experiment-modus.
Benutzeravatar
myrmikonos
member
member
 
Beiträge: 41
Alter: 37
Registriert: 14. Feb 2013 22:03
Wohnort: Dresden
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon germanant » 14. Mär 2013 16:55

Sehr geil! Eigendlich recht gut gemacht, naja da waren 3 Arbeiterinnen, eine Spinne frisst die eine, und am nächsten Tag ist sie wieder da aber sonst.^^ Jedenfalls, wenn es eine bessere Bildqualität wäre, und es an sich größer, würde ich vielleicht höchstens 15-20 Euro dafür ausgeben.
Unter euch gibt es doch bestimmt so einige Programmierer, ich finde ihr könnt euch ruhig mal zusammen tun und sowas machen (bloß besser) was man als Desktop-Hintergrund nimmt!! Das wäre genial und ich würde auch was dafür bezahlen. ;)
Oder mindestens als Anwendung für den PC. Ein extra Gerät dafür ist nicht wünschenswert. :p
Edit: Oder wenn schon dann ehr so wie Simant.


Edit Uta
germanant
member
member
 
Beiträge: 22
Alter: 8
Registriert: 5. Feb 2013 14:51
Land: Faroe Islands (fo)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon Sojave » 14. Mär 2013 21:47

Keine Ahnung wie viele Stunden ich in SimAnt versengt habe, aber vermutlich sogar deutlich mehr als in World of Warcraftund so manches anderes zusammen...

Sehr gutes Spiel.

Experimental Modus war cool und der "Kampagnenmodus" auch. Es war sogar als Simualtion möglich, sobald man am Anfang die Nahrung einmal entdeckte und ab dann konnte das Volk zu 50% selber gewinnen, wenn man genug Zeit lässt.
Benutzeravatar
Sojave
member
member
 
Beiträge: 628
Alter: 34
Registriert: 8. Jun 2007 17:22
Wohnort: Bielefeld
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 15 mal
Danke bekommen: 15 mal
Ameisen: Haltungsbericht(28)

Re: Virtuelle Ameisenfarm

Beitragvon Stickyy » 26. Nov 2014 16:47

Hat mir jemand einen Link zur englischen Anleitung. Meines kam gerade an. Aber die beigelegte Anleitung ist auf Japanisch.

öhh Natürlich "Hallo erstmal!" :)

Wie gesagt ich habe mir das ant's Live Studio bestellt.
Einiges habe ich schon durch probieren herausgefunden, aber die englische Anleitung würde ich doch sehr gerne finden.
Leider waren meine Bemühungen die Googelsche Kristallkugel zu befragen leider bis jetzt erfolgslos.

Danke :)
Stickyy
newbie
newbie
 
Beiträge: 2
Alter: 30
Registriert: 3. Nov 2014 10:14
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste