Gyne verstorben!

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Gyne verstorben!

Beitragvon Report » 23. Jun 2013 20:58

Hi,
hab heut nen Schock bekommen - halte eine Manica rubida Gyne im Reagenzglas und eine in einem Ytong-Nest mit Arena. Nun ist die im RG gestorben*schnief*. Diese hatte inzwischen 5 Arbeiterinnen und ein wenig Brut. Nun meine Frage: kann ich die Arbeiterinnen vergesellschaften mit der noch lebenden Gyne? Diese hat nur Brut und noch keine Arbeiterinnen?
Report
member
member
 
Beiträge: 35
Alter: 40
Registriert: 11. Apr 2013 22:17
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Gyne verstorben!

Beitragvon trailandstreet » 23. Sep 2014 10:48

Schade, dass dir noch keiner geholfen hat. Ist es denn noch was geworden?
Ich hoffe, du hast die Brut der anderen Gyne überlassen. Es kann ja auch nichts passieren, außer, dass sie gefressen wird.
Benutzeravatar
trailandstreet
member
member
 
Beiträge: 971
Alter: 53
Registriert: 13. Mär 2014 11:24
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 129 mal
Danke bekommen: 152 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Manica - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste