Das muss mal gesagt werden

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Das muss mal gesagt werden

Beitragvon Ameisenfreund » 1. Mai 2013 12:11

Hier könnt ihr alles ansprechen was euch auf dem Herzen liegt.
Naja, nicht alles, schön wäre, wenn es etwas hiermit zu tun hätte:
viewtopic.php?f=166&t=18616
Ameisenfreund
member
member
 
Beiträge: 606
Alter: 21
Registriert: 29. Jun 2012 20:01
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 5 mal

Re: Das muss mal gesagt werden

Beitragvon Paddyy » 1. Mai 2013 14:16

Sehr hübsch eingerichtet :D

Gruß Paddyy
Paddyy
member
member
 
Beiträge: 29
Alter: 22
Registriert: 6. Jan 2013 20:15
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Das muss mal gesagt werden

Beitragvon matthias3895 » 12. Nov 2013 14:21

Moin Ameisenfreund,
schade, dass es so lange schon nichts neues mehr von deinem Bericht zu hören gab.
Ich wollte mal nachfragen, wie es um deine kleinen Freunde steht.
Habe seit diesem Jahr auch eine kleine Temnothorax-Kolonie und hab sie jetzt sanft in die Winterruhe gewiegt. Im nächsten Jahr würde ich gerne ein wenig aufstocken und sie mit einer Formica-(Serviformica)Art vergesellschaften.
Obwohl du ja augenscheinlich mit Raptiformica ins Rennen gegangen bist, hätte ich dennoch gerne erstmal gewusst wie deine Erfahrungen da sind und ob es bei dir dann am Ende geklappt hat?

Gruss
Matthias
matthias3895
newbie
newbie
 
Beiträge: 4
Alter: 33
Registriert: 16. Nov 2012 11:10
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Das muss mal gesagt werden

Beitragvon Ameisenfreund » 21. Nov 2013 17:27

matthias3895 hat geschrieben: schade, dass es so lange schon nichts neues mehr von deinem Bericht zu hören gab.


Ja, da hast du recht. Leider hatte ich in letzter Zeit viel zu tun und jetzt ist Winterruhe... :roll:
Aber ab dem nächsten Jahr gibt es dann wieder regelmäßige Updates.

Ich wollte mal nachfragen, wie es um deine kleinen Freunde steht.
Habe seit diesem Jahr auch eine kleine Temnothorax-Kolonie und hab sie jetzt sanft in die Winterruhe gewiegt. Im nächsten Jahr würde ich gerne ein wenig aufstocken und sie mit einer Formica-(Serviformica)Art vergesellschaften.
Obwohl du ja augenscheinlich mit Raptiformica ins Rennen gegangen bist, hätte ich dennoch gerne erstmal gewusst wie deine Erfahrungen da sind und ob es bei dir dann am Ende geklappt hat?


Also wenn du deine Temnothorax vergesellschaften willst, tu dies nicht mit Formica sanguinea.
Sie habe bereits wenige Tage nach dem Schwarmflug die bisher kleine Öffnung der Kastanie aufgerissen
und sind ins Innere vorgedrungen. Dort haben sie dann alles vernichtet, und sind mit der Königin als Beute wieder
zum Nest zurückgegangen.

Die Vergesellschaftung von Temnothorax und Formica fusca hat bei mir aber schon mal geklappt.
Formica sanguinea wiederum duldet keine anderen Ameisen in ihrem Territorium.( außer als Sklaven)
Ameisenfreund
member
member
 
Beiträge: 606
Alter: 21
Registriert: 29. Jun 2012 20:01
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 5 mal


Zurück zu Formica - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast