"Katharina die Große" - Camponotus ligniperdus von Dinera

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge

"Katharina die Große" - Camponotus ligniperdus von Dinera

Beitragvon Dinera » 15. Mai 2013 10:54

Ein krabbeliges Hallo an das Forum,

dies ist mein erster Post (ich hoffe von vielen ;) ) und mit diesem möchte ich mich und meine kleine, neue Kolonie vorstellen.

Mein Name ist Dinera bin 21 Jahre alt und ich mache eine Ausbildung zum Fachinformatiker. Schon immer interessieren mich Ameisen. Als 13 jähriger Junge hab ich mir schon einmal selbst eine Farm zusammen gebastelt, und mit einer Königin, die ich aus einem Blumentopf hatte, versehen. Leider habe ich nicht den richtigen Kleber verwendet und somit hatte ich das GROSSE KRABBELN bei mir im Zimmer. Seit diesem Tag durfte ich mir von meiner Mutter aus keine Ameisen mehr halten (auch verständlich). Nun wohne ich allein und will es aufs Neue versuchen und das richtig! ;)

Nun aber zum wichtigeren Teil:
Meine Kolonie ist, wie der Titel schon verrät, Camponotus ligniperdus. Seit April steht in meinem Wohnzimmer ein Starter-Set M aus dem Shop, welches sich aus einer Ameisenfarm (25 x 2 x 15cm) und eine Arena (15 x 25 x 15cm) zusammen setzt, mit meiner Königin "Katharina die Große" und ihren beiden Arbeiterinnen. Ich hatte 5-10 Arbeiterinnen bestellt, aber diese waren nicht mehr auf Lager und ich habe die nächst kleinere Variante bekommen. Ich habe zwar weniger als erwartet, aber es ist auf jeden Fall spannend und interessant genug, um mich am Abend zu unterhalten ;) .
Sie fressen fleißig Honig und schaffen Futterflocken in ihr Reagenzglas :) . Seit ca. einer Woche gräbt immer eine der beiden Arbeiterinnen in der Farm Gänge.
Heute früh habe ich nach meinem kleinen "Harem" gesehen und ich musste mit erstaunen feststellen, dass sie in den Verbindungsschlauch umgezogen sind. Ich bin überglücklich das es den kleinen bei mir gefällt :D

Das war es erst mal von mir. Wenn es mir möglich ist lade ich meine Bilder noch hoch (Hab Probleme mit dem Upload, meine Bilder sind zu Groß und muss sie deshalb noch bearbeiten ;) )

PS: Ich hoffe die Rechtschreibung passt, aber wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten ;)
Dinera
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Alter: 29
Registriert: 11. Apr 2013 13:44
Wohnort: 08
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Camponotus - Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast