Und es geht schon wieder los.... Camponotus ligniperdus

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge

Und es geht schon wieder los.... Camponotus ligniperdus

Beitragvon sozi » 20. Jul 2012 09:52

Moin

Es ist jetzt 3 Jahre her, als ich das letzte mal aktiv im Forum war und freue mich jetzt die faszination Ameisen mit euch teilen zu dürfen.
Ich hatte damals leider keine Zeit mehr mich um meine Kolonien ( Formica fusca, Messor barbarus und Lasius niger) zu kümmern und habe diese somit abgegeben.
Jetzt hat mich das Thema aber wieder gepackt und ich möchte hier meinen kleinen und hoffentlich unterhaltsamen Haltungsbericht beginnen.
Zu Allererstes stellte ich mir die Frage welche Art für mich ­in Frage kommt und nach kurzer Zeit entschied ich mich für Camponotus ­ligniperdus. Da kam schon ein bisschen Verwunderung bei mir hervor, denn vor 3 Jahren hießen diese noch ­Camponotus ­ligniperda. Nach kurzer Forumssuche war ich dann auch wieder schlauer ;)
also bitte nicht wundern, wenn ich damit mal durcheinander komme.

So jetzt aber mal zu meinem neuen Volk und die Behausung:
Ich habe eine Kolonie mit 11-25 Arbeiterinnen bestellt. Da die Entwicklungszeit der Tiere ja ein bisschen länger dauert, dachte ich, dass dies eine gute Startkoloniegröße ist. Im Moment sind diese noch auf dem Postweg.

Als Farm dient ­eine "XL Farm 40X6X30", ich denke diese wird einige Zeit reichen und als Arena ein Terrarium 60x40x40 (l,b,h). In der Arena wird sich eine art Insel befinden, auf der sich die Ameisen schön austoben können.

Jetzt muss nur noch das Zubehör und die Kolonie eintreffen und dann geht es endlich wieder los! :)

Achja der Link für Fragen/Anregungen
http://www.antstore.net/viewtopic.php?f=143&t=17856
Benutzeravatar
sozi
member
member
 
Beiträge: 186
Alter: 32
Registriert: 28. Jun 2007 22:25
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: sponge - round - 5mm thick



Re: Und es geht schon wieder los.... Camponotus ligniperdus

Beitragvon sozi » 20. Jul 2012 10:11

Die ersten Bilder von leeren Behausungen
Dateianhänge
farm.jpg
Die Farm
areana leer.jpg
Arena leer
arena insel.jpg
Arena mit dem, was eine Insel werden soll
Benutzeravatar
sozi
member
member
 
Beiträge: 186
Alter: 32
Registriert: 28. Jun 2007 22:25
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Und es geht schon wieder los.... Camponotus ligniperdus

Beitragvon sozi » 20. Jul 2012 21:11

Das Paket ist heute noch angekommen. Um 16.30 Uhr war es endlich da :)
Leider habe ich [/ironie]Experte[ironie aus] zu wenig Sand für die Farm mitbestellt und bekomme jetzt nächste Woche Nachschub, somit ist die Farm noch nicht beziehbar.
In der Arena habe ich jetzt einen Schlauch verlegt und einen Ausgang in die Insel verbaut. So ist die Grundkonstruktion schon fast fertig.
Ein bisschen Deko halt, der Sand fehlt zudem auch in der Arena. Aber ich denke Montag kann ich endlich alles fertig einrichten.
Achja und die Queen und ihre Arbeiterinnen sind zum Großteil heile angekommen , das ist ja das Wichtigste.


Edit Uta
Dateianhänge
farm halbvoll.jpg
Farm halbvoll
arena schlauchverlegung.jpg
Schlauchverlegung
arena eingang.jpg
Ein-/ Ausgang zur Insel
Benutzeravatar
sozi
member
member
 
Beiträge: 186
Alter: 32
Registriert: 28. Jun 2007 22:25
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke




Werbeanzeige: sponge - round - 5mm thick


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Camponotus - Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast