Polyrhachis dives vom Züchter

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge

Polyrhachis dives vom Züchter

Beitragvon Insekten Züchter » 11. Okt 2011 22:32

Ich war vor einer Woche in Berlin und habe diese Chance auch gleich genutzt, um mal beim Antstore vorbeizuschauen und mir da auch was schönes zu kaufen.
Polyrhachis dives(http://antstore.net/shop/product_info.p ... isen-.html) sind es geworden, 101-250 Arbeiterinnen gekauft, ich denke es sind so etwa 200 Arbeiterinnen.
Ich habe das Becken wie folgt eingerichtet, mit Stöcken, auf denen das Nest liegt, einen kleinen Gummibaum unter dem Nest, Leucobryum glaucum, einer Wurzel die mit Bändern mit dem Nest verbunden ist, Humuserde und was da alles mitkam.
Während dem Transport nach Hause ist mir aufgefallen, dass eine Arbeiterin ein totes Männchen mit sich trug, zwei tote Arbeiterinnen bemerkte ich auch noch.
Am zweiten Tag war die Lampe lang an und nach einiger Zeit ist der ganze Staat aus dem Nest gekommen, wohl um sich zu sonnen, da bemerkte ich, dass es doch recht viele Königinnen waren, 11, wenn ich mich nicht total verzählt habe oder große Arbeiterinnen mit Königinnen verwechselt habe, einen Tag später waren nämlich nur 5 Königinnen draußen.
Wie auf einem der Bilder zu sehen ist, habe ich Ahornsirup verfüttert, an den auch immer eine Arbeiterin ist, stürzen tun sie sich noch nicht darauf.
Eingefrorene Maden wurden gerne angenommen, von den Fliegen aus dem Antstore wurden nur wenige in das Nest gebracht, die meisten wurden nur auf den Müllplatz gebracht.
Ich werde weiter mit verschiedenen Futtermitteln experimentieren um zu sehen, was sie am liebsten mögen.
Eine Erweiterung ist noch nicht möglich, ich plane jedoch einen umbau des Deckels, er soll zu einen Dichten Klappdeckel gemacht werden und ein Loch für einen Schlauch haben.
Diskussionen bitte hier: viewtopic.php?f=145&t=16733
Nun die Bilder:
Dateianhänge
100_3763.JPG
Blick von vorne I
100_3764.JPG
Blick auf das Nest
100_3765.JPG
Blick von vorne II
Benutzeravatar
Insekten Züchter
member
member
 
Beiträge: 187
Alter: 23
Registriert: 6. Jul 2011 17:31
Wohnort: Hamburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Polyrhachis dives (weaver ants)



Re: Polyrhachis dives vom Züchter

Beitragvon Insekten Züchter » 13. Okt 2011 23:11

Ich habe heute mal Gurke ausprobiert.
Es war zwar manchmal eine Arbeiterin an der Gurke, doch wirklich viele sind es nie geworden.
Ein wenig gewebt wurde auch und sie haben die Erweiterung heute beendet.
Benutzeravatar
Insekten Züchter
member
member
 
Beiträge: 187
Alter: 23
Registriert: 6. Jul 2011 17:31
Wohnort: Hamburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Polyrhachis dives vom Züchter

Beitragvon Insekten Züchter » 25. Okt 2011 19:14

Heute war wieder schöne Aktivität zu beobachten, drei Königinnen waren draußen :D
Leider sehe ich auch oft, dass tote umher getragen werden :( Nach einen Tipp von Michanto werde ich ein Wasserbecken in das Formicarium stellen und da die toten rausfischen(wenn es denn so genutzt wird).
Benutzeravatar
Insekten Züchter
member
member
 
Beiträge: 187
Alter: 23
Registriert: 6. Jul 2011 17:31
Wohnort: Hamburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Polyrhachis dives vom Züchter

Beitragvon Insekten Züchter » 31. Okt 2011 17:07

Heute gab ich ihnen eine ganze Made, nach 15min waren an die 10 dran, etwas später konnte ich deutlich sehen, dass sie verschrumpelt, offenbar ausgesaugt.
Ein Bild davon habe ich auch gemacht, man kann sogar Ameisen drauf erkennen :D
000_0174.JPG



Edit um 16:21
Die Made ist nun weg
Benutzeravatar
Insekten Züchter
member
member
 
Beiträge: 187
Alter: 23
Registriert: 6. Jul 2011 17:31
Wohnort: Hamburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Polyrhachis dives vom Züchter

Beitragvon Insekten Züchter » 9. Nov 2011 18:01

In letzter Zeit sind sie sehr oft draußen am Sonnen, nehmen aber keine Maden an, woran kann das nur liegen?
Immer wenn ich die Lampe anmache kommen sehr viele von denen raus um sich zu sonnen, sogar Königinnen lassen sich sehen, das ist ein Verhalten was mir nur ein paar Tage lang nach der Ankunft aufgefallen ist, es ist mir unerklärlich, warum sie es jetzt in noch stärkeren Maße als anfangs machen.
Benutzeravatar
Insekten Züchter
member
member
 
Beiträge: 187
Alter: 23
Registriert: 6. Jul 2011 17:31
Wohnort: Hamburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke




Werbeanzeige: Polyrhachis dives (weaver ants)


Zurück zu Polyrhachis - Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste