Diskussion - Haltungsbericht - Temnothorax nylanderi - Yope

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Diskussion - Haltungsbericht - Temnothorax nylanderi - Yope

Beitragvon Yope » 11. Mai 2010 17:13

Schreibt Meinungen, Antworten, Verbesserungsvorschläge und anderes hier rein.

Haltungsbericht:
viewtopic.php?f=170&t=13913

MfG,
Yope
Benutzeravatar
Yope
member
member
 
Beiträge: 332
Alter: 24
Registriert: 8. Mai 2010 17:27
Wohnort: 10245 Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Diskussion - Haltungsbericht - Temnothorax nylanderi - Yope

Beitragvon Yope » 11. Mai 2010 17:35

Soo,... ich bin mir nicht ganz sicher ob das Nest meiner Temnothorax nylanderi
ausreicht. Vielleicht könnt ihr mir ja Tipps geben...? Ich habe gesagt bekommen
dass ich vllt ein Korknest bauen soll, aber mich würden auch noch andere Meinungen
interessieren...
MfG,
Yope
Benutzeravatar
Yope
member
member
 
Beiträge: 332
Alter: 24
Registriert: 8. Mai 2010 17:27
Wohnort: 10245 Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Diskussion - Haltungsbericht - Temnothorax nylanderi - Yope

Beitragvon uta » 12. Mai 2010 09:28

Verschoben aus dem Haltungsbericht: (11.05.2010 - 6:11)

Creature hat geschrieben:Du solltest ihnen ein künstliches Holznest anbieten. Zumindest versteck möglichkeiten. So hört es sich an als würden die einfach in Gläsern leben.
Manche Leuchte halten die Temnothorax in einem Ytong manche bauen Holznester.

Aber hau mal ein paar Bilder hier rein


Viele Grüße
Benutzeravatar
uta
ANTSTORE
ANTSTORE
 
Beiträge: 3304
Registriert: 15. Feb 2003 13:54
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 167 mal
Danke bekommen: 12 mal

Re: Diskussion - Haltungsbericht - Temnothorax nylanderi - Yope

Beitragvon MrIglo » 17. Mai 2010 08:47

Hi,
die Eier sind eventuell Puppen oder Larven? diese können durchaus etwas großer als eine Arbeiterin wirken. Oder es sind ungeschlüpfte Geschlechtstire. Die sind natürlich noch größer.

LG
Benutzeravatar
MrIglo
member
member
 
Beiträge: 1067
Alter: 33
Registriert: 9. Feb 2010 18:21
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Haltungsbericht - Temnothorax nylanderi - Yope

Beitragvon Yope » 17. Mai 2010 18:07

ich schaue mal was rauskommt.^^
werde ihnen heute noch ein paar mückenlarven anbieten...
Danke.
Benutzeravatar
Yope
member
member
 
Beiträge: 332
Alter: 24
Registriert: 8. Mai 2010 17:27
Wohnort: 10245 Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Diskussion - Haltungsbericht - Temnothorax nylanderi - Yope

Beitragvon Yope » 17. Mai 2010 21:25

Besonders viel Aktivität herrscht in letzter Zeit nicht. Hoffentlich geht es allen Bewohnern gut.
Die entsorgen ihre Toten doch auch auf einem Haufen, da müssten doch welche draußen liegen,
oder?
Benutzeravatar
Yope
member
member
 
Beiträge: 332
Alter: 24
Registriert: 8. Mai 2010 17:27
Wohnort: 10245 Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Diskussion - Haltungsbericht - Temnothorax nylanderi - Yope

Beitragvon MrIglo » 18. Mai 2010 08:25

Hi,
es kann auch sein dass die Toten gefressen werden. Habe selber seit kurzem Temnothorax cf. nylanderi. Meine sind auch nicht besonders aktiv. Von den 30 sind maximal 2 draußen, meistens sind aber alle im Nest :sleep: Ein eher gemächlicher Chakakter ist bei dieser Art wohl normal. (Korrigiert mich wenn ich falsch liege.)

LG
Benutzeravatar
MrIglo
member
member
 
Beiträge: 1067
Alter: 33
Registriert: 9. Feb 2010 18:21
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Haltungsbericht - Temnothorax nylanderi - Yope

Beitragvon Yope » 18. Mai 2010 14:00

Ok, danke. Ich habe aber das Gefühl, dass sie nur arbeiten wenn ich nicht da bin, 5 Mückenlarven sind nämlich spurlos verschwunden und gerade als ich nach Hause gekommen bin saßen etwa 10 draußen. XP
Benutzeravatar
Yope
member
member
 
Beiträge: 332
Alter: 24
Registriert: 8. Mai 2010 17:27
Wohnort: 10245 Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Diskussion - Haltungsbericht - Temnothorax nylanderi - Yope

Beitragvon MrIglo » 18. Mai 2010 14:11

Nimmst du getrocknete Mückenlarven aus der Tierhandlung?
Benutzeravatar
MrIglo
member
member
 
Beiträge: 1067
Alter: 33
Registriert: 9. Feb 2010 18:21
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Haltungsbericht - Temnothorax nylanderi - Yope

Beitragvon Yope » 18. Mai 2010 16:30

Nein. Derzeit hab ich leider noch keine, aber Freitag hab ich wahrscheinlich welche. Bis jetzt nehm ich tiefgefrorene, die trocknen immer so blöd an den Schalen fest...
Benutzeravatar
Yope
member
member
 
Beiträge: 332
Alter: 24
Registriert: 8. Mai 2010 17:27
Wohnort: 10245 Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(1)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Temnothorax - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast