Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge

Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon gaiglkorbinian » 14. Jan 2017 20:41

Ich habe keine Ahnung, ob es nötig ist einen Diskussionsthread zu eröffnen, aber ich mache es einfach mal. Falls ihr Anregungen oder Fragen etc.habt, könnt ihr sie gerne hier reinschreiben. Ich bin offen für alles!
PS: kann mir einer erklären, wie man den Link für diesen Thread in den Haltungsbericht einfügt?
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 213
Alter: 21
Registriert: 18. Sep 2016 12:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 26 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)



Werbeanzeige: Lasius niger (Black Garden Ant)



Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon ANThomas » 14. Jan 2017 21:36

Oben rechts in Beiträgen steht: Bearbeiten.
Du bearbeitest deinen Haltungsbericht einfach, kopierst dein Diskussionsthread und fügst ihn in deinen Haltungsbericht ein.
Deinen Beitrag kannst du nur glaube ich innerhalb von 2 Tagen bearbeiten.
Dann verschwindet der Button.

VG Thomas
Benutzeravatar
ANThomas
member
member
 
Beiträge: 416
Alter: 16
Bilder: 2
Registriert: 12. Jul 2016 15:49
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 16 mal
Danke bekommen: 70 mal
Ameisen: Haltungsbericht(9)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon gaiglkorbinian » 14. Jan 2017 22:44

Ich habe jetzt einfach den Link kopiert und habe ihn eingefügt. So einfach kann es sein... :D
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 213
Alter: 21
Registriert: 18. Sep 2016 12:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 26 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon trailandstreet » 15. Jan 2017 21:00

Wenn Du Probleme hast, die Ameisen im RG zu füttern, leg doch das ganze in eine kleine Box. Eine Rocherbox zB.
Das mach ich bei kleinen Völkern immer so, sobald Arbeiter vorhanden sind. Es erleichtert die Sache ungemein und nebenbei können sie auch etwas herumfuragieren.
Als Futternapf verwende ich einfach ein ca 15*15mm großes Stück Alufolie. Wenns mal dreckig ist, einfach wegwerrfen, neues nehmen.
Benutzeravatar
trailandstreet
member
member
 
Beiträge: 971
Alter: 53
Registriert: 13. Mär 2014 11:24
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 129 mal
Danke bekommen: 152 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon gaiglkorbinian » 15. Jan 2017 22:09

Das werde ich in Zukunft bei meinen nächsten Kolonien auch so machen. Diesen Fehler begehe ich nicht nochmal... Aber für die Lasius niger habe ich jetzt ja schon ein wirkliches Formicarium mit Nest. Das werden sie hoffentlich noch dieses Jahr beziehen.
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 213
Alter: 21
Registriert: 18. Sep 2016 12:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 26 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon fodlord » 16. Jan 2017 08:09

Hallo Korbi

Mit etwa Glück werden sie gegen Ende dieses Jahres in das Nest umziehen, wahrscheinlicher ist jedoch, dass sie vorerst im Reagenzglas bleiben. Da die Kolonie aktuell noch sehr klein ist, ist dies auch Sinnvoller. Am besten legst du das Reagenzglas einfach in die Arena, das Nest kannst du ja schon anschliessen, aber meine wollten erst umziehen als das Reagenzglas beinahe geplatzt ist vor lauter Ameisen. Da die kleinen sehr umzugsfaul sind brauchst du viel Geduld, irgendwann ziehen sie dann schon um :-) Vielleicht 2017 oder halt erst 2018.

Gruass Martin
fodlord
newbie
newbie
 
Beiträge: 8
Registriert: 16. Okt 2015 18:56
Wohnort: Windisch
Land: Switzerland (ch)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 0 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon gaiglkorbinian » 16. Jan 2017 17:04

Dass sie vorerst noch im Reagenzglas bleiben war auch mein Plan. Trotzdem möchte ich, dass sie so bald wie möglich dann in ihr vorgesehenes Nest umziehen werden. Dieses werde ich dann beheizen, bewässern und abdunkeln. Das Reagenzglas, in dem sie jetzt wohnen, werde ich offen und ohne Lichtschutz in die Arena legen, dass sie trotzdem noch selbst entscheiden können ob und wann sie umziehen werden.
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 213
Alter: 21
Registriert: 18. Sep 2016 12:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 26 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon ANThomas » 16. Jan 2017 20:07

Bis Ende dieses Jahres werden sie sicher umgezogen sein.
Ich denke mal, da du gesagt hast, dass du das neue Nest viel attraktiver gestalten wirst, deine Ameisen vielleicht nach 1-2 Monaten umziehen werden.
Bei meiner Kolonie war es so, dass das neue Nest nach ungefähr 1,5 Monaten für die Ameisen interessant wurde. ( Erdnest)
Die Ameisen werden auch, wenn sie noch eine kleine Kolonie sind und das Reagenzglas noch nicht gefüllt ist, wenn sie das neue Nest besser finden umziehen.
Man kann es jedoch nicht wissen.
Vielleicht ziehen sie innerhalb einer Woche um oder vielleicht innerhalb von ein paar Monaten.
Halte uns auf dem laufenden, dann werden wir es schon sehen, wie lange sie brauchen werden. :D

VG Thomas
Benutzeravatar
ANThomas
member
member
 
Beiträge: 416
Alter: 16
Bilder: 2
Registriert: 12. Jul 2016 15:49
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 16 mal
Danke bekommen: 70 mal
Ameisen: Haltungsbericht(9)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon trailandstreet » 17. Jan 2017 10:03

Ich hab meine damals schon ein Jahr im Rg gehalten, als ich sie in die vorbereitete Arena mit dem Gipsnest gesetzt habe. Da die Kammern in dem Nest nicht zu groß waren, wurde es beinahe unverzüglich, also innerhalb ein paar Tagen angenommen.
Benutzeravatar
trailandstreet
member
member
 
Beiträge: 971
Alter: 53
Registriert: 13. Mär 2014 11:24
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 129 mal
Danke bekommen: 152 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon gaiglkorbinian » 17. Jan 2017 18:11

Bei mir müssten sie graben, weil ich ein Erdnest habe. Ich glaube, dass sie das eher später machen, da es schon sehr viel Aufwand für die Ameisen ist und wenn sie noch Platz in ihrem Reagenzglas haben und wenn es für sie noch angenehm ist, dann gibt es ja keinen Grund für sie umzuziehen. Außerdem sind Lasius niger dazu auch noch sehr nesttreu. Deswegen befürchte ich, dass sie so lange es geht drinnen bleiben.
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 213
Alter: 21
Registriert: 18. Sep 2016 12:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 26 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon ANThomas » 10. Feb 2017 16:39

Das mit dem Abdunkeln sollte man schon machen, jedoch würde ich das nicht von allen Seiten machen, da die Ameisen schon beim Einzug in der Mitte graben könnten und es dann ein bisschen dauern kann bis sie an der Scheibe weitergraben werden.
Also am besten nur an einer Seite abdunkeln. :D
Du kannst das Nest auch noch attraktiver machen, indem du das Nest erwärmst.
Dies wird sie denke ich mal noch mehr zum Nest locken.
Ich denke mal, dass Ameisen auch empfindlich gegen Lärm sind.
Denn auch durch Lärm gibt es auch Vibrationen.
Und wenn du dein Bass anmachst, dann werden sie sich wahrscheinlich gestört fühlen.
Leider weiß ich nicht, ob es reicht, wenn du das Formicarium polsterst.

VG Thomas
Benutzeravatar
ANThomas
member
member
 
Beiträge: 416
Alter: 16
Bilder: 2
Registriert: 12. Jul 2016 15:49
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 16 mal
Danke bekommen: 70 mal
Ameisen: Haltungsbericht(9)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon LoggerM » 19. Feb 2017 00:51

Hallo Korbi,
Ich fang zwar grad erst an Ameisen zu halten aber folgende Beobachtung ist wohl allgemein-gültig:
Wegen dem Lärm und Vibrationen:
Bedenke, dass es auch Ameisen-Kolonien an Straßenrändern und unter Gehwegplatten und sonstwo gibt, wo der Mensch und der Verkehr eine Menge Lärm machen und Vibrationen Verursachen.
Daher denke ich nicht, dass dies wirklich ein Störfaktor für die Ameisen ist.
LoggerM
member
member
 
Beiträge: 39
Registriert: 18. Feb 2017 11:26
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 22 mal
Danke bekommen: 15 mal
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon HarryAnt » 19. Feb 2017 19:18

Bzgl. Bilder einfügen:

- Deine Bilder auf einer entsprechenden Seite hochladen (z.B. Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar -> die Seite ist gut weil du gleich das Bild in der Größe anpassen kannst und dir gleich die korrekte CODE-Form zum einfügen ins Forum angezeigt wird, brauchst es nur noch rauskopieren und einfügen)

- Oben im Menü wenn du einen Antwort schreibst gibt es den Befehl "IMG" oder du tippst eben von Hand (bzw. picr.de macht alles fertig) "[img]link%20zu%20deinem%20Bild[/img]" ein.


Sollte funktionieren:
Bild

:wink:

Viel Spaß und Erfolg mit deinen L. niger - sind tolle Tiere :D
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 809
Registriert: 31. Okt 2016 22:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 76 mal
Danke bekommen: 231 mal

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon gaiglkorbinian » 19. Feb 2017 20:51

Danke, das hat mir sehr geholfen. Mit den Funktionen die die da haben, funktioniert das wirklich super und ohne viel Aufwand.
Von mir eine Empfehlung an alle, die noch auf der Suche sind.
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 213
Alter: 21
Registriert: 18. Sep 2016 12:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 26 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Lasius niger Haltungsbericht/ Korbi (Diskussion)

Beitragvon gaiglkorbinian » 19. Feb 2017 20:53

Ich glaube zwar, dass das schon etwas spät ist, aber hier der Link zu Haltungsbericht: lasius-niger-haltungsbericht-korbi-t20588.html#p167032
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 213
Alter: 21
Registriert: 18. Sep 2016 12:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 26 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Nächste



Werbeanzeige: Lasius niger (Black Garden Ant)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Lasius - Information

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast