Kann die Königin klettern?

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Re: Kann die Königin klettern?

Beitragvon TomFra » 16. Sep 2019 18:26

Hallöchen,

am Samstag hab ich zu Geburtstag ein Kunststoff Starter-set von meinem Bruder geschenkt bekommen. Dabei war eine Lasius Niger Königin mit 8 Arbeiterinnen.
Momentan habe ich alles so gemacht wie im Video vom Antstore. Habe also Wasser und Honig in der Arena bereit gestellt und der Faden in ihrem neuen Zuhause sammelt fleißig Wasser damit es schön feucht ist.

Bisher hat die Kolonie noch keine Bemühungen vorgenommen um aus ihrem Reagenzglas mit dem sie gekommen sind in ihr neues Nest umzuziehen.

Ich habe gelesen dass Lasius Niger oft ihren Nestern treu bleiben und es eine weile dauert bis sie sich bewegen. Um das ein bisschen anzukurbeln scheint jetzt eine Lampe auf ihr Gläßchen, damit sie in das mit roter Folie geschützte Zuhause umziehen.

Jedenfalls, hier zu meiner Frage:
Ich möchte die Ameisenkolonie an die Wand hängen. Um das zu realisieren habe ich deren Nest und die Arena an ein größeres Brett geschraubt und alles mit den Schläuchen miteinander verbunden. Als Resultat steht das Glas in denen die Ameisen kamen senkrecht anstatt waagerecht wie es im Video gezeigt wurde.
Nun habe ich ein bisschen Angst dass die Ameisen umziehen wollen, aber nicht können weil die Königin nicht hochklettern kann.
Mache ich mir nur sinnlos Sorgen und die Ameisen haben im moment einfach nur keine Lust umzuziehen oder sollte ich das Gläßchen waagerecht hinstellen damit die Königin rauskommt? Danke schonmal im vorraus.

Gruß,
Thomas
TomFra
newbie
newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 16. Sep 2019 18:08
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Kann die Königin klettern?

Beitragvon TheDravn » 16. Sep 2019 18:56

Ein Bild von deiner Anlage wäre schon, um ein genaues Bild zu haben. Aber in der Regel sollten die das schaffen, da Lasius gute Kletterer sind, jedoch würde ich, so kurz vor der Winterruhe, die Kolonie im RG belassen. Ist einfach sicherer für die Kolonie und für dich stressfreier, einfach das RG in der Zeit der Winterruhe, abgedunkelt in den Kühlschrank legen und hin und wieder nachschauen was der Wassertank macht.

Das RG ist für kleine und junge Kolonien das nahezu perfekte Nest in der Haltung, es schadet also auch nicht wenn die dort noch länger leben, auch nach der Winterruhe
TheDravn
member
member
 
Beiträge: 29
Registriert: 3. Aug 2018 19:53
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 6 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast