Hilfe bei Camponotus ligniperda Königin gesucht?

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Hilfe bei Camponotus ligniperda Königin gesucht?

Beitragvon Ameisennoob » 7. Sep 2008 15:55

ich hab vor 4 Tagen meine Camponotus ligniperda Gyne von ANTSTORE erhalten.... doch was nun ... mir ist gleich aufgefallen das die Gyne am rechten Hinterbein verletzt ist ... ich dahcte aber ich warte erstmal ab... aber heute scheint sie schon so schwach zu sein, dass sie kaum noch stehen kann sie liegt auf der Seite ... wenn ich das RG einwenig anstoße bewegt sie nur ihre Fühler.. eine fitte Gyne würde doch sicher lich rumlaufen und stress haben? aber sie liegt nur da...

ich hoffe ihr könnt mir helfen...

lG noob

noch ein paar Bilder damit ihr euch ein Bild davon machen könnt
Dateianhänge
IMG_2855.jpg
IMG_2857.jpg
Benutzeravatar
Ameisennoob
member
member
 
Beiträge: 504
Alter: 26
Registriert: 29. Jun 2008 19:09
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe..!

Beitragvon Muurahainen » 7. Sep 2008 16:01

Servus Ameisennoob, wenn du sie schon so bekommen hast, würd ich mich an antstore wenden. Die helfen dir sicher weiter!
Benutzeravatar
Muurahainen
member
member
 
Beiträge: 130
Alter: 36
Registriert: 25. Jul 2008 21:20
Wohnort: Bayern
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe..!

Beitragvon seth1975 » 7. Sep 2008 16:03

hm... sieht nicht gut aus. Eine selbst gefangene Lasius niger Gyne sah kurz vor ihrem Ableben so aus... :(
Ich würde mich mal an Antstore wenden, sollen ja recht kulant sein...
Benutzeravatar
seth1975
member
member
 
Beiträge: 256
Alter: 43
Registriert: 18. Jan 2008 22:38
Wohnort: Mainz-Kastel
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe..!

Beitragvon Ameisennoob » 7. Sep 2008 16:06

ok das muss ich dann wohl machen :( ich hoffte sie wird es auch mit einem verletzten Bein schaffen und wollte Antstore somit kein Stress amchen aber wenn sie nun ganz kaputt ist dann wirdwohl nichts anderes über bleiben :(

Danke für eure Hilfe :)

lG noob
Benutzeravatar
Ameisennoob
member
member
 
Beiträge: 504
Alter: 26
Registriert: 29. Jun 2008 19:09
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe..!

Beitragvon shar » 7. Sep 2008 17:56

Servus.

Ameisen können mit verletzten Gliedmaßen problemlos weiter leben.
Meine Camponotus ligniperda aus dem Schwarmflug 2008 macht genau das gleiche, sie liegt auch oft seitlich im RG und kann erstmal als unbedenklich eingestuft werden - zumindest lebt meine nach wie vor. :)

Daß sie aber auch Störungen kaum reagiert ist schon eher bedenklicher. Da muss man aber mal wissen welche Temperaturen bei dir herrschen, ob das Nest feucht genug ist, ob Futter in der Nähe des Nestes angeboten wird etc.


Grüßle ~Shar~
Benutzeravatar
shar
member
member
 
Beiträge: 681
Alter: 43
Registriert: 21. Jun 2008 13:04
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal

Re: Hilfe..!

Beitragvon Ameisennoob » 7. Sep 2008 18:54

Hi Shar,
am Futter waren sie schon... und Feucht ist es auch genug sie sind ja noch im RG .. Die Königin kann kaum aufstehen wenn sie auf der Seite liegt :/
Benutzeravatar
Ameisennoob
member
member
 
Beiträge: 504
Alter: 26
Registriert: 29. Jun 2008 19:09
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe..!

Beitragvon shar » 7. Sep 2008 21:24

Servus.

Honig haben sie aufgenommen?

Es ist halt schwer das Verhalten anhand von Fotos und Bescheibungen zu diagnostizieren - mit Antstore würde ich mich auf jeden Fall mal kurz schließen - hast ja dort schließlich was gekauft; dazu haben die ja eine Art Servicehotline - würde aber am besten gleich Anrufen, nicht groß eMail schreiben.

Was mir noch einfällt, nehmen sie überhaupt Proteine noch auf?
Was ist an Brut vorhanden?
Nicht, daß die schon in Richtung Winterruhe hin steuern bzw. schon mitten drinnen sind, den es gibt schon einige Berichte, wo Camponotus frühzeitig in Winterruhe gegangen sind.


Grüßle ~Shar~
Benutzeravatar
shar
member
member
 
Beiträge: 681
Alter: 43
Registriert: 21. Jun 2008 13:04
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal

Re: Hilfe..!

Beitragvon Kendoras » 7. Sep 2008 21:47

wie wärs mit einem größeren Reagenzglas ?

Das die Königin sich so bewegt kann auch daran liegen, dass sie nicht genug Platz.
Kendoras
member
member
 
Beiträge: 835
Alter: 25
Registriert: 3. Okt 2007 13:20
Wohnort: 21339
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Hilfe..!

Beitragvon Ameisennoob » 7. Sep 2008 21:59

ja, sie nehmen noch Proteine auf sie haben Eier und eine Larve
Benutzeravatar
Ameisennoob
member
member
 
Beiträge: 504
Alter: 26
Registriert: 29. Jun 2008 19:09
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste