Formica rufa

Wer wissen möchte, welche Ameisenart er gefunden hat, findet hier Hilfe.

Formica rufa

Beitragvon Liddll » 16. Aug 2017 22:45

könnte das eine Formica rufa sein ?

dachte erst von der Größe könnte es eine Camponotus ligniperda sein, aber bei näherer Betrachtung fehlt doch der "krumme Buckel"
Dateianhänge
20170816_001114.jpg
Liddll
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Alter: 37
Registriert: 30. Mai 2012 08:29
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Formicarien gel blue 100ml



Re: Formica rufa

Beitragvon Markus » 16. Aug 2017 23:21

Hügelbauende Formica erkennt man daran, dass das Dreieck zwischen den Stirnaugen keine Haare hat und daher glänzt.
Benutzeravatar
Markus
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4542
Alter: 30
Registriert: 23. Dez 2002 10:16
Wohnort: Bad Münstereifel
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 129 mal




Werbeanzeige: Formicarien gel blue 100ml


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe zur Arten-Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste