Diskussion - Polyrhachis dives - Tropenformicarium

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Diskussion - Polyrhachis dives - Tropenformicarium

Beitragvon uncut1980berlin » 2. Nov 2009 14:38

Diskussions - Thread zu meinem Polyrhachis dives Bericht.

Hier der Link zum Haltungsbericht.
viewtopic.php?f=144&t=12853
Benutzeravatar
uncut1980berlin
member
member
 
Beiträge: 52
Alter: 38
Registriert: 17. Aug 2009 10:18
Wohnort: 10409
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Polyrhachis Dives - Tropenformicarium

Beitragvon klasi » 2. Nov 2009 19:32

Hallo uncut1980berlin,

das Becken sieht echt super aus und ich freue mich auf deinen Bericht!

lg,
Klasi
Benutzeravatar
klasi
member
member
 
Beiträge: 672
Alter: 24
Registriert: 4. Mai 2007 14:53
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Polyrhachis Dives - Tropenformicarium

Beitragvon uncut1980berlin » 2. Nov 2009 22:12

Vielen Dank Klasi !

Ich versuche noch eine Konstruktion mit einem Mininebler für eine gute Befeuchtungzu basteln denn so langsam trocknet die Erde etwas aus.

in den nächsten Tagen mache ich ein Foto vom Nest. Habe rote PVC Folie davor gemacht und man kann gut ins Innenleben gucken da sie die Scheibe nicht zuweben.

Ein neues Becken habe ich auch heute bestellt und demnächst dürfte es erstmal vom Platz reichen.

Ich freue mich schon das Restmaterial und Pflanzen verbauen zu können.
Benutzeravatar
uncut1980berlin
member
member
 
Beiträge: 52
Alter: 38
Registriert: 17. Aug 2009 10:18
Wohnort: 10409
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Polyrhachis dives - Tropenformicarium

Beitragvon uncut1980berlin » 4. Nov 2009 16:17

Mist - grade sehe ich wie eine tote Gyne durchs Becken gezerrt wird und noch ein Männchen versucht sie zu begatten. Post Mortem
Benutzeravatar
uncut1980berlin
member
member
 
Beiträge: 52
Alter: 38
Registriert: 17. Aug 2009 10:18
Wohnort: 10409
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Polyrhachis dives - Tropenformicarium

Beitragvon uncut1980berlin » 9. Nov 2009 16:14

Es sind immer noch sehr viele Beissereien und Verstümmlungen zu sehen. Inzwischen haben sie 3 Becken und es lässt immer noch nicht nach.
Was habt ihr versucht damit es aufhört ? Habe zwar viele Haltungsberichte gelesen aber so wirklich weiss man es auch nicht.

Bin ein wenig Ratlos...
Benutzeravatar
uncut1980berlin
member
member
 
Beiträge: 52
Alter: 38
Registriert: 17. Aug 2009 10:18
Wohnort: 10409
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Polyrhachis dives - Tropenformicarium

Beitragvon uncut1980berlin » 15. Nov 2009 18:31

Hallo,

die Beissereien nehmen nicht ab. Die Wassertränke ist im 2ten Becken und wird benutzt aber ich glaube einige Arbeiterinnen gehen erst dort nicht hin.
Andere Arbeiterinnen werden gewickt oder angegriffen damit sie ihr Futter teilen.
Das Wasser aus der Bromelie im 1ten Becken wo das Hauptnest ist wird fleissig genutzt.
Ich versuche mal eine 2ten Tränke in das Nestbecken zu setzen.
Benutzeravatar
uncut1980berlin
member
member
 
Beiträge: 52
Alter: 38
Registriert: 17. Aug 2009 10:18
Wohnort: 10409
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Polyrhachis dives - Tropenformicarium

Beitragvon uncut1980berlin » 24. Jan 2010 17:50

Der Kolonie geht es gut und es werden immer mehr.
Die Beissereien hören zwar nicht auf aber ich denke die Geburtenrate ist höher denn je.
Ich plane demnächst ein 3tes Becken mit verbesserter Befeuchtungsanlage und mehr Pflanzen.

Gestern habe ich frischen Fisch mal Roh gefüttert (Lachs Forelle) und innerhalb von Minuten war alles weg.
Benutzeravatar
uncut1980berlin
member
member
 
Beiträge: 52
Alter: 38
Registriert: 17. Aug 2009 10:18
Wohnort: 10409
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Polyrhachis dives - Tropenformicarium

Beitragvon Raimund » 9. Mai 2010 12:33

Hey, habe gerade deinen Bericht gelesen! Hat mich prompt an meine Polyrhachis erinnert (mittlerweile verkauft). Diese haben sich auch erst versucht in der Tränke einzunisten.

Mir gefällt dein Setup sehr gut, wie den umgestülpten Tontopf, die echten Pflanzen etc.. Viele schöne Fotos und viele Ameisen - mich wunderts worum es da nicht positives Feedback hagelt!

Gruß Raimund
Benutzeravatar
Raimund
member
member
 
Beiträge: 594
Alter: 29
Registriert: 17. Mai 2007 20:10
Wohnort: NRW
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Polyrhachis dives - Tropenformicarium

Beitragvon uncut1980berlin » 16. Aug 2010 10:37

Zur Zeit mache ich mir Sorgen.

In letzter Zeit sind richtig stark männlcihe Geschlechtstiere aufgetreten die allesamt über sich selbst herfallen :lol:
doch dann kam der Schock. Innerhalb von 1 Woche konnte ich bis zu 5 tote Queens zählen.
Waren dies auch Geschlechtiere oder wahrscheinlich doch die Königinnen.
Der normale Ameisenbetrieb geht weiter doch ich kann nicht in das Nest einsehen.
Ich glaube es geht vorbei mit meiner Kolonie .... :(
Benutzeravatar
uncut1980berlin
member
member
 
Beiträge: 52
Alter: 38
Registriert: 17. Aug 2009 10:18
Wohnort: 10409
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Diskussion - Polyrhachis dives - Tropenformicarium

Beitragvon NoMa » 20. Nov 2010 00:47

Hallo uncut1980berlin,

der Aufbau mit dem Wasserbecken ist interessant. Meine Kolonie bewohnt seit 2006 ein Inselbecken. Bei mir landet alles an Abfall im Wasser (inkl. der Toten). Die vielen Probleme anderer Halter bezüglich dem rastlosen Umhertragen der Toten etc. konnte ich bei mir nicht nachvollziehen. Deine Beobachtungen scheinen nun zu bestätigen, dass das Vorhandensein von Wasserflächen bei dieser Art zu einer unproblematischeren Haltung führt.

Hast du in dem Wasserbecken irgendwelche Aquarientechnik (Heizung, Filter, Luftsprudler, ...) verbaut um auf Dauer die Wasserqualität hoch zu halten bzw. den Fischen einen ordentlichen Lebensraum zu bieten?

Fressen die Fische die Toten Ameisen und/oder fütterst du diese?
Benutzeravatar
NoMa
member
member
 
Beiträge: 283
Alter: 35
Registriert: 5. Dez 2006 13:41
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Polyrhachis - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste