Arbeiterinnen tragen sich und kämpfen

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Arbeiterinnen tragen sich und kämpfen

Beitragvon Kurax » 2. Okt 2012 15:30

Seit gestern konnte ich bei meinen Lasius niger beobachten, wie eine Arbeiterin die andere durch die Gegend trug. Ich dachte erst, die eine Arbeiterin wäre tot und die andere trüge sie zum Müllhaufen. Die vermeintlich tote Areiterin wurde aber in der Arena direkt neben das RG gelegt und lief, als sie dort abgelegt wurde, weg.
Später waren sie seltsam verharkt und kämpften scheinbar. Heute lag die eine Arbeiterin auf dem Rücken, die andere stand daneben, beide leben noch.
Wisst ihr was das zu bedeuten hat?
Kurax
member
member
 
Beiträge: 182
Alter: 27
Registriert: 7. Aug 2011 18:29
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Arbeiterinnen tragen sich und kämpfen

Beitragvon Ameisenfreund » 2. Okt 2012 16:18

Das sie die anderen tragen ist schon länger bekannt, kein Grund zu sorge.
Haben sie wirklich gekämpft oder nur Honig (oder anderes) ausgetauscht?
Ameisenfreund
member
member
 
Beiträge: 606
Alter: 22
Registriert: 29. Jun 2012 21:01
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 5 mal

Re: Arbeiterinnen tragen sich und kämpfen

Beitragvon Kurax » 2. Okt 2012 17:05

Austausch sieht anders aus (jedenfalls was ich bisher beobachtet habe) jetzt sitzen sie in der Arena ohne sich zu bewegen (nur die 2 Arbeiterinnen), die anderen laufen munter herum.
Weise tragen sie sich denn gegenseitig?
Kurax
member
member
 
Beiträge: 182
Alter: 27
Registriert: 7. Aug 2011 18:29
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Arbeiterinnen tragen sich und kämpfen

Beitragvon Erne » 2. Okt 2012 18:26

Eine andere denkbare Möglichkeit, es handelt sich um kranke oder sterbende Ameisen.
Die werden versucht vom Nest zu entfernen.
Der in unseren Anlagen nicht immer ausreichende Abstand kann dazu führen, das solche Ameisen herumgetragen/ herumgezerrt werden mit.

Bei 1 - 2 Ameisen brauchst Dir keine Sorgen machen, Todesfälle gibt es immer mal.

Beobachte sie weiter und gucke, was wird.

Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Erne
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4486
Registriert: 3. Jan 2006 20:02
Wohnort: Niedersachsen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 48 mal
Danke bekommen: 18 mal
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Arbeiterinnen tragen sich und kämpfen

Beitragvon Kurax » 2. Okt 2012 21:22

Ja werde ich machen, noch leben beide Ameisen.
Kurax
member
member
 
Beiträge: 182
Alter: 27
Registriert: 7. Aug 2011 18:29
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Formica - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste