welches nest

Archivbeitrage aus den Unterforen "Einsteigerfragen" und "Diskussion und Fragen allgemein" aus den Jahren 2003 bis 2008.

welches nest

Beitragvon Manuel Gomez » 11. Mär 2003 21:31

was für ein nest ist das beste für Myrmica rubra
Manuel Gomez
newbie
newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 7. Mär 2003 14:57
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Markus » 11. Mär 2003 22:30

Das beste Nest gibt es nicht, jedes Nest hat seine Vor- und Nachteile, wie du sie aufwiegst ist deine Entscheidung, beachte aber dabei, dass M.rubra nicht so "wasserneutral" sind, wie Lasius niger.
Benutzeravatar
Markus
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4589
Alter: 31
Registriert: 23. Dez 2002 09:16
Wohnort: Bad Münstereifel
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 158 mal

Beitragvon Manuel Gomez » 11. Mär 2003 22:44

wie meinst du das das die nicht so wasserneutral sind.auserdem was für ein nest würdest du nehmen
Zuletzt geändert von Manuel Gomez am 11. Mär 2003 22:44, insgesamt 1-mal geändert.
Manuel Gomez
newbie
newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 7. Mär 2003 14:57
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Manuel Gomez » 12. Mär 2003 08:40

Was für Nester gibt es überhaupt ich kenne nur ytong,und styropor
Manuel Gomez
newbie
newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 7. Mär 2003 14:57
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Matze » 12. Mär 2003 15:40

Hi Manuel Gomez
Ich kenne auch noch das Gipsnest, das Tic-Tac-nest und das Reagenzglasnest. Am anfang würde ich dir ein Reagenzglasnest empfehlen.
Mit freundlichen Grüßen
Matze
Matze
member
member
 
Beiträge: 28
Alter: 32
Registriert: 2. Jan 2003 19:28
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Manuel Gomez » 12. Mär 2003 17:14

Danke Matze für deine Antwort. Aber ich will mir eine Kolonie ja bei Antstore hollen und da sind die ja schon etwas größer oder.
Manuel Gomez
newbie
newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 7. Mär 2003 14:57
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Matze » 13. Mär 2003 10:50

Hi Manuel Gomez
Bei größeren Kolonien würde ich dir wie bestimmt viele das Ytong-Nest empfehlen,weil es recht einfach zu bearbeiten ist und weil es auch feuchtigkeit recht lange speichert. Du kannst aber auch ein Nest von Antstore kaufen aber welches ist fasst egal glaube ich.
MIt feundlichen Grüßen
Matze
Matze
member
member
 
Beiträge: 28
Alter: 32
Registriert: 2. Jan 2003 19:28
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu History Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste