Camponotus Nicobarensis Milben und ein weiteres Problemm

Hier kann alles zum Thema Ameisen diskutiert und gefragt werden.

Camponotus Nicobarensis Milben und ein weiteres Problemm

Beitragvon Ameisen-Freund » 15. Jun 2022 13:00

Hallo Zusammen,

Ich habe bei meinen Camponotus Nicobarensis 2. Probleme:

1:
Es laufen in dem Formicarium kleine Käferchen herum.... sie sehen ungefär wie Springschwänze aus. Ich weis nicht ob es schädliche Milben sind oder unschädlich oder ob es sonstige Tiere sind....

2:
Das Nest der Nico. hatte ich als ich sie bekommen habe einzelne Kammern und Gänge mit Bodensubstrat zugemacht damit sie keine Abfälle im Nest lagern, doch jetzt ist dieser Bereich ziemlich voll, Worker sind schon oberhalb des Nestes und in der Arena. Und sie graben es einfach nicht auf.....

Danke schonmal jetzt für eure hilfe

LG Ameisen-Freund
Ameisen-Freund
member
member
 
Beiträge: 28
Registriert: 17. Jan 2021 17:40
Land: Switzerland (ch)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 2 mal



Werbeanzeige: Camponotus nicobarensis





Werbeanzeige: Camponotus nicobarensis


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Diskussion und Fragen Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste