Überwinterung

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Re: Überwinterung

Beitragvon Maloe1802@gmail.com » 9. Nov 2021 16:50

Hey bei meiner Art steht der erste Winterschlaf an...
Jedoch wohne ich zum Studium in der Stadt und habe keinen Kühlen Keller und kann meine Wohnung schlecht auf 10 Grad halten :( Kühlschrank ist auch keine Option!
Habe gelesen, dass die Ameisen auch in einer Styroporbox draußen gehalten werden können... aber wie kann ich mir das vorstellen? Die Box hält die Ameisen ja nicht auf konstanten Temperaturen besonders wenn es vll mal nachts anfängt zu gefrieren...
Habt ihr Ideen bzw könnt mich aufklären ?
Maloe1802@gmail.com
member
member
 
Beiträge: 13
Alter: 21
Registriert: 28. Jul 2017 21:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Überwinterung

Beitragvon Ant_Nico » 21. Dez 2021 09:32

Hi,
ich antworte dir mal obwohl es schon ein wenig her ist und ich hoffe du hast eine Lösung gefunden.
Winterruhe sollte schon bei bisschen über 10 Grad sein. Vielleicht hast du ein Gäste-WC, dort kann man
es kühler halten. Ich habe meine auch schon in einer Tiefgarage im Styroporbox Überwintert.
Aktuell habe ich sie im Keller in einer Plastikbox, da die Styroporboxen alle zu klein sind und ich
diesmal wegen anschluss eines extra Futterspeichers bei meinen Messorart nix extra basteln kann.
Ich habe einen Digitalen-Temp-Messer drin und eine regulierbare Heizmatte am boden. So
kann ich die Temp regulieren. Evtl kannst du es so auch auf einem Balkon machen in einer
Iso-Box mit Temp-Messer und Heizung. Bitte vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.
Sonst brutzeln sie vielleicht mal wenn es im Winter einen Tag voll die Sonne scheint.

Einfach versuch ein wenig kreativ zu sein. Das macht ja das Hobby auch aus.

Sonst melde sich nochmal.
Ant_Nico
newbie
newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 25. Jun 2018 19:43
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke


Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste