Tetramorium & Adoption?

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Tetramorium & Adoption?

Beitragvon Jiggi96 » 26. Jul 2021 21:06

Alloha Ameisenfans.
Dieses Jahr habe ich 3 Tetramoriumgynen gefunden und eingesammelt, 2 davon leben zusammen,
alle 3 haben auch Eier gelegt.

Beim Versuch ein Volk zu retten bin ich leider mehr oder weniger gescheitert. Alles was zu retten war sind ungefair 300/350 Arbeiterinen + ein Häufchen Brut.

Nun ist klar, die Arbeiterinen werden alle auf kurz oder lang eingehen.
An dieser Stelle dachte ich an eine Adoption der gefangenen Gyne, bin mir allerdings nicht ganz sicher ob da überhaupt Erfolgschancen bestehen hinsichtlich der Gyne und ihr Überleben, wenn ich die fremden Arbeiterinen und Gyne zusammensetze.

Müsste ja unter den Ameisen bekannt sein das die Gyne nicht mehr da ist oder? Evtl reagieren sie ja doch wie erhofft
Jiggi96
member
member
 
Beiträge: 10
Alter: 24
Registriert: 27. Jun 2019 09:21
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Tetramorium impurum





Werbeanzeige: Tetramorium impurum


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast