Gyne gefunden?

Wer wissen möchte, welche Ameisenart er gefunden hat, findet hier Hilfe.

Re: Gyne gefunden?

Beitragvon Tommyland » 13. Jun 2020 16:55

Ich habe diese Gyne heute beim Fahrrad fahren gefunden und improvisiert gefangen. Ich hoffe ihr könnt mir bei der Bestimmung helfen.
Dateianhänge
6B49F5D6-725E-4287-9109-60B88DAD1215.jpeg
371C7895-933A-4896-895F-E9949582BBE8.jpeg
Tommyland
newbie
newbie
 
Beiträge: 2
Alter: 20
Registriert: 14. Jul 2019 20:15
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Gyne gefunden?

Beitragvon Serafine » 13. Jun 2020 22:08

Dürfte sich um Formica rufibarbis handeln. Die Rückenzeichnung ist recht markant.
Benutzeravatar
Serafine
member
member
 
Beiträge: 389
Registriert: 8. Mär 2017 13:36
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 58 mal
Danke bekommen: 89 mal

Re: Gyne gefunden?

Beitragvon Tommyland » 20. Aug 2020 16:01

Kleines Update die Gyne hat jetzt ungefähr 10 Arbeiterin und entwickelt sich gut!
Tommyland
newbie
newbie
 
Beiträge: 2
Alter: 20
Registriert: 14. Jul 2019 20:15
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 1 Danke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe zur Arten-Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast