Ameisen Nest zu Nass was tun???????

Hier kann alles zum Thema Ameisen diskutiert und gefragt werden.

Re: Ameisen Nest zu Nass was tun???????

Beitragvon Tobi25xx » 28. Apr 2020 00:06

Hallo Leute

Ich suche Hilfe von euch habe mich schon etwas hier durch gelesen aber ist nichts dabei.

So zum Thema,
habe mir ein neues Nest zu gelegt und es etwas zu feucht gemacht es ist in einigen stellen etwas viel Feuchtigkeit nun stelle ich fest das die Ameisen es nicht nutzen bzw... es nicht mal betreten wenn nur kurz.
Habe es mit der Heizung versucht es zu trocknen und es auch an die Frischluft gestellt und es wird nicht Trockner habt ihr vielleicht Tipps.
Denn Füllstoff der im Nest ist bekomme ich auch nicht raus damit man es vielleicht besser trocknen kann mir gehen echt die Ideen aus.

Hier mal ein paar Links was ich benutze,

https://www.antstore.net/shop/de/Formic ... ehend.html

https://www.antstore.net/shop/de/Formic ... -5458.html

Und sorry ich bin Anfänger und kenne mich leider auch nicht all so gut aus im selber bauen usw.....
Also bitte helft mir wenn ihr Tipps für mich habt.




MFG Tobi
Tobi25xx
newbie
newbie
 
Beiträge: 8
Alter: 35
Registriert: 21. Okt 2017 16:24
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Ameisenstadt 110199B



Re: Ameisen Nest zu Nass was tun???????

Beitragvon HarryAnt » 28. Apr 2020 01:08

Welche Art und wie groß?

Wenn es noch eine kleine Kolonie ist und im RG lebt ist alles gut und du kannst das Nest so weiterhin anbieten und eine Zeit lang einfach nicht mehr befeuchten.
Es dauert gerne eine Weile bis die Tiere eine neue Farm annehmen.

Was du machen kannst wäre einen kleinen Eingang "vorbohren".
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 824
Registriert: 31. Okt 2016 23:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 78 mal
Danke bekommen: 239 mal

Re: Ameisen Nest zu Nass was tun???????

Beitragvon Tobi25xx » 28. Apr 2020 14:29

Hallo HarryAnt

Ich habe Lasius niger ( Schwarze Wegameise) als Anfang für Anfänger sind die echt cool zu beobachten und zu halten finde ich.
Tobi25xx
newbie
newbie
 
Beiträge: 8
Alter: 35
Registriert: 21. Okt 2017 16:24
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Ameisen Nest zu Nass was tun???????

Beitragvon Serafine » 28. Apr 2020 14:34

Die Myrmica meiner Freundin haben ca. 3 Monate gebraucht bis sie in die Farm umgezogen sind (da drüften es so ca. 150-200 Arbeiterinnen gewesen sein, Gesamltalter der Kolonie war ca. 6-7 Monate beim Umzug). Wenn die Kolonie noch zu klein ist um ein Nest zu graben wird sie erstmal nicht umziehen, sondern im RG bleiben.
Benutzeravatar
Serafine
member
member
 
Beiträge: 390
Registriert: 8. Mär 2017 13:36
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 58 mal
Danke bekommen: 89 mal




Werbeanzeige: Ameisenstadt 110199B


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Diskussion und Fragen Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste