Messor Barbarus Einrichtung

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Re: Messor Barbarus Einrichtung

Beitragvon Magnusmann » 17. Mär 2020 20:26

WhatsApp Image 2020-03-17 at 19.25.07.jpeg
Hallo zusammen,

letztes Jahr kam ich auf die Idee mir Ameisen anzuschaffen und habe, so doof wie ich war, ein Formicarium samt Ameisen bei Amazon aus Spanien bestellt. Da ich schnell merkte, dass das Formicarium keine gute Anschaffung war, habe ich beim Amtstore das Messer Startetest gekauft und die Ameisen dort umgesiedelt. Dann kam die Winterruhe und es passierte ersteinmal nichts spannendes.
Als ich die Ameisen (es handelt sich um die Art Messor Barbarus) nun aus der Winterruhe geholt hatte, bemerkte ich einen komischen Geruch, weshalb ich nocheinmal neuen Sand und ein paar neue Dinge bestellt habe, um das Formicarium neu einzurichten. Heute kam dann die Bestellung an und ich habe gerade eben mein Formicarium eingerichtet.
Dieses besteht nun aus drei Nestbereichen und einer Arena. Zwei Nestbereiche und die Arena sind in "Reihe" gesteckt. Den Dritten Nestbereich habe ich durch einen Y Verbinder parallel zu den anderen beiden Nestbereichen angesteckt. Das linke Nest wird von mir feucht gehalten. Die anderen beiden werden nicht bewässert. Außerdem habe ich den feuchten Bereich mit einer 5V Heizmatte ausgestattet, welche durch einen Drehregler so eingestellt ist, dass er nur minimal Wärme abgibt. Die Ameisen finden diesen Bereich auch wohl am interessantesten, da sie sich in diesem bereits eingegraben haben.
In der Arena habe ich nun den Bodengrund Wüste und biete darin dem Ameisen Wasser, Körner und Insekten an. Außerdem habe ich nun auch ein Reagenzglas in die Arena gelegt und dort ein paar Abfälle deponiert, damit sie dieses als Müllheide benutzen. Da ich die Arena ebenfalls beheizen wollte, habe ich die Lampe aus dem Amtstore bestellt, welche in das Loch an der Decke in die Arena passt. Dazu habe ich die kleinste Birne (20W Halogen) genommen, um die Temperatur in der Arena etwas anzuheben. Nach dem ersten Tag habe ich nun bemerkt, dass die Temperatur in der Arena auf ca. 35 Grad angestiegen ist. Durch eine Zeitschaltuhr ist diese jedoch nur von 10-18 Uhr an.

Was haltet ihr von der Einrichtung des Formicariums? Würdet ihr alles so lassen oder besteht irgendwo dringender Handlungsbedarf, um die Tiere besser zu halten? Habt ihr ansonsten noch ein paar Ideen, was ich besser machen könnte? Sind die 35 Grad in der Arena zu hoch?
Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Anregungen und Tipps geben. Vielen Dank in Vorraus. Ich werde auch noch versuchen ein Bild zum besseren Verständnis hochzuladen.
Magnusmann
newbie
newbie
 
Beiträge: 2
Alter: 24
Registriert: 23. Dez 2019 20:28
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Messor barbarus



Re: Messor Barbarus Einrichtung

Beitragvon HarryAnt » 18. Mär 2020 01:30

Bei der Arena reicht an und für sich die Raumtemperatur völlig aus für Messor barbarus - ich persönlich würd die Lampe wenn dann nur optional einmal am Tag für ~1 Stunde laufen lassen.
Dann z.B. im direkten Bereich der Lampe einen flachen Stein positionieren der dann aufgewärmt wird und als HotSpot dient.
Spart auch viel Energie :wink:

Ansonsten passt das soweit mit leicht feuchtem, dezent erwärmtem Nestbereich und in der Arena die Körner, Wasser sowie regelmäßig Insekten.
Diese würde ich ansonsten absolut trocken halten.

Bei den Körnern & Samen möglichst ein breites Spektrum abdecken, auch Leinsamen, Chia, etwas Nuss usw. darf gerne sein.

Wenn die Kolonie bereits etwas gewachsen ist kannst du auch mal ein Stück Saftschinken, Hähnchenbrust, Katzennassfutter ect. anbieten oder die Insekten auch mal lebend in die Arena geben.
Im geschlossenen Formicarium sind Messor barbarus erstaunlich geschickte Jäger.

Eine Schlauchspirale zur Laufwegverlängerung wäre noch eine Option und auch daran denken, dass dieses Setup nicht für ewig hält.
Messor barbarus wird recht groß und sollte irgendwann weitere Arena- und Nestfläche bekommen.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 818
Registriert: 31. Okt 2016 23:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 78 mal
Danke bekommen: 235 mal




Werbeanzeige: Messor barbarus


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste