L. niger königin tot :(

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Re: L. niger königin tot :(

Beitragvon jakkin » 21. Jul 2019 14:43

guten tag, werte gemeinde!
ich habe meiner freundin zum geburtstag eine ameisenfarm geschenkt. am dienstag kam die farm samt kolonie im reagenzglas an. zuerst lief alles sehr gut, wir haben alles wie in den YT videos beschrieben aufgebaut, den ameisen honiglösung und wasser angeboten. das röhrchen mit einer aufgeschnittenen klopapier-pappe abgedeckt. heute morgen der schock beim blick ins röhrchen: die königin liegt auf dem rücken und rührt sich kein stück :( wir sind beide untröstlich, da die kleine kolonie ja jetzt dem untergang geweiht ist. gestern war sie noch munter und änderte ab und an ihre position auf der watte. gibt es die möglichkeit, die kolonie irgendwie zu retten? wenn nicht, kann man im antstore ersatz bekommen oder fällt sowas unter "höhere gewalt" und wird nicht ersetzt? und was machen wir mit den arbeiterinnen?
LG, philipp
jakkin
newbie
newbie
 
Beiträge: 1
Alter: 28
Registriert: 21. Jul 2019 14:32
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Ant Display Single 11038A



Re: L. niger königin tot :(

Beitragvon HarryAnt » 21. Jul 2019 15:00

Die Arbeiterinnen könnt ihr noch etwas durchpflegen wenn ihr wollt.
Soweit noch Brut vorhanden ist wird diese auch von den Arbeiterinnen versorgt und wird noch schlüpfen.
Die Kolonie wird dann aber natürlich nicht mehr weiter wachsen und nach und nach aussterben.
Alternativ könnt ihr die kleine Kolonie auch in die Natur entlassen.

Warum die Königin verstorben ist lässt sich nur spekulieren - bei einem groben Haltungsfehler eurerseits wären in der Regel zuerst die Arbeiterinnen verstorben.
Eventuell war sie krank oder anderweitig vorbelastet.
Auch nochmal vergewissern, dass die Gyne wirklich tot ist - bei großer Wärme legen diese sich schon auch mal auf den Rücken.

Das gute ist (so pervers es klingt), dass es so früh passiert ist und L. niger sehr "günstig" zu haben ist.

Aktuell wäre auch gerade Schwarmflug Zeit. Falls ihr gerne spazieren geht kann ich euch empfehlen immer einen kleinen Behälter oder ein Reagenzglas mit Wassertank und etwas Watte mitzuführen und die Augen etwas auf den Boden zu richten.
In manchen Gegenden muss man fast aufpassen die Königinnen nicht zu zertrampeln weil so viele herumlaufen :D

Neben Kohlehydraten und Wasser die Proteine (am besten frische Insekten) nicht vergessen :wink:
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 775
Registriert: 31. Okt 2016 23:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 66 mal
Danke bekommen: 225 mal




Werbeanzeige: Ant Display Single 11038A


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste