Haltungsbericht Messor capitatus

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge

Re: Haltungsbericht Messor capitatus

Beitragvon lschirmer » 8. Nov 2019 18:31

Erstmal danke für die Antwort, die beruhigt mich schon mal.

Im Keller sind es tatsächlich über 20°C, auch bei den niedrigen Temperaturen, die es gerade draußen hat.
Aber ich lasse sie einfach in meinem Zimmer stehen, wo sie jetzt auch schon stehen, da sind es im Winter 17°C.
Benutzeravatar
lschirmer
member
member
 
Beiträge: 16
Alter: 15
Registriert: 19. Jan 2019 16:26
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 5 mal
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Haltungsbericht Messor capitatus

Beitragvon lschirmer » 21. Feb 2020 20:40

Guten Tag,
ein neues Jahr fängt für die Messoren an und diesmal soll mal alles glatt laufen.
Was die Diapause selber betrifft, habe ich vor 21 Tagen angefangen die Messoren langsam wärmer zu stellen und habe dann letztendlich noch eine 3 Watt Heizmatte an der rechten Farm angebracht.
Farm.jpeg

Die 12 Arbeiterinnen (anscheinend hatte ich mich da vor der Diapause um eine verzählt) haben es alle durch den Winter geschafft und eine Larve war wohl auch noch da.
Die Larve hat sich jetzt vor 2 Tagen verpuppt und so ist nun die erste Puppe des Jahres vorhanden, auch liegt in dem "Loch" das erste Eipaket.

So viel erstmal zum Jahresanfang.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
lschirmer
member
member
 
Beiträge: 16
Alter: 15
Registriert: 19. Jan 2019 16:26
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 5 mal
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Haltungsbericht Messor capitatus

Beitragvon lschirmer » 9. Mär 2020 18:46

Ich melde mich nur, um mitzuteilen, wie prächtig sich gerade alles entwickelt.
Die Puppe vom letzten mal ist inzwischen geschlüpft und ich zähle schon 2 neue.
Es gibt 2 Larven, eine größere und eine kleinere und ein Haufen Eier liegt auch schon im Loch, ich konnte 4 größere zählen.
Sieht, würde ich sagen, gut für den Anfang des Jahres aus.

Bilder kann ich nicht machen, da die Brut im Gang liegt und ich die selbstklebende rote Folie, die bei dem Starter Set dabei war, auf die Arenen geklebt hatte.
Das war es auch erstmal wieder.
Benutzeravatar
lschirmer
member
member
 
Beiträge: 16
Alter: 15
Registriert: 19. Jan 2019 16:26
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 5 mal
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Vorherige

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Messor - Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste