Nest erwärmen?

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Re: Nest erwärmen?

Beitragvon Yarewyr » 13. Sep 2018 16:14

Guten tag meiner Kolonie geht es gut und prächtig. sie sind vor 3 tagen auch endlich ins nest eingezogen
nun bekomme ich mit das sie sehr fleißig am graben sind was mich sehr freut jedoch haben sie sich bis nach ganz unten fast schon gegraben nun mein befürchtnis das es ihnen zu kalt ist und nach unten graben für wärme gibt es da eine möglichkeit das nest zu erwärmen wenn ich meine heiz matte dagegen lehne entsteht zu viel feuchtigkeit und dann bilden sich tropfen irgendwelche ideen? Es handelt sich um eine Messor aciculatus.
Yarewyr
newbie
newbie
 
Beiträge: 8
Registriert: 13. Aug 2018 15:59
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Versandschachtel 220x140x30mm für Neströhrchen



Re: Nest erwärmen?

Beitragvon j.p.fladerer@gmx.at » 14. Sep 2018 11:21

Du kannst es mit einem Heizkabel versuchen. Ich glaube aber nicht, dass du das Nest erwärmen musst. Es sei denn, es ist bei dir im Zimmer sehr kalt.
j.p.fladerer@gmx.at
member
member
 
Beiträge: 11
Bilder: 0
Registriert: 13. Sep 2018 13:58
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 1 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Nest erwärmen?

Beitragvon trailandstreet » 14. Sep 2018 11:51

Versuch erstmal, die Matte nicht übers ganze Nest zu kleben, sondern nur einen Teil damit zu erwärmen.
Kondenswasser ist an sich nicht so schlecht, nur wenn es gar zu viel wird.
Ansonsten nutzen es die Ameisen als Tränke.
Benutzeravatar
trailandstreet
member
member
 
Beiträge: 956
Alter: 52
Registriert: 13. Mär 2014 12:24
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 127 mal
Danke bekommen: 150 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Nest erwärmen?

Beitragvon Kuemmerz » 14. Sep 2018 20:19

Heizmatte nur über einen Teil des Nestes find ich ohnehin die beste Lösung. So entstehen unterschiedliche Temperaturzonen, was in natürlichen Nestern ja auch meist der Fall ist. Die Ameisen haben so die Möglichkeit für die verschiedenen Stadien der Brut die beste Temperaturzone zu wählen.
Kuemmerz
member
member
 
Beiträge: 96
Alter: 30
Registriert: 1. Jun 2018 15:33
Wohnort: Niederösterreich
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 19 mal




Werbeanzeige: Versandschachtel 220x140x30mm für Neströhrchen


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Messor - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste