Formica rufibarbis

Wer wissen möchte, welche Ameisenart er gefunden hat, findet hier Hilfe.

Formica rufibarbis

Beitragvon Kuemmerz » 14. Jul 2018 15:02

Hallo,

habe heute Morgen beim Wandern folgende Gyne gefunden:

F rufibarbis 1.JPG

F rufibarbis 3.JPG

F rufibarbis 2.JPG


Der Zeichnung auf dem Rücken nach müsste es Formica rufibarbis sein.
Ca. 25°C und Sonnenschein, ca. 10 Uhr auf einem geschotterten Feldweg.

Koordinaten reiche ich noch nach.
Es waren auch zahlreiche L. niger Gynen unterwegs.

Liebe Grüße
Kuemmerz
member
member
 
Beiträge: 154
Alter: 31
Registriert: 1. Jun 2018 15:33
Wohnort: Niederösterreich
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 18 mal
Danke bekommen: 52 mal



Werbeanzeige: Formicarien gel blue 100ml





Werbeanzeige: Formicarien gel blue 100ml


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe zur Arten-Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste