Haltungsbericht Lasius niger 2018

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge

Re: Haltungsbericht Lasius niger 2018

Beitragvon 37820 » 28. Mär 2018 16:27

:sign_welcome:
Hallo liebe Ameisenfreunde

Am Montag vor 3 Tagen wurde meine aller erste Lasius niger Kollonie mit ca 12 Arbeiterinnen geliefert. Dazu habe ich eine kleine 30x20 cm Kompaktfarm gekauft wie auch Futterröhrchen und Wassertränke.

26.03.2018
Ich habe die Farm und Arena eingerichtet. Beides habe ich je mit zwei verschiedenen Sandlehmmischungen gemacht. Gleich dazu habe ich die viel zu grosse Wassertränke dazugestellt und etwas Honig und Trockenproteinfutter. Dies habe ich mit etwas Wasser befeuchtet. Ich weiss nicht wie ich die Nahrung am besten liefern soll. Auf den 4 kleinen Schwämmen, (Bild folgt) oder in den kleinen Näpfen. Ich legte das Rg in die Arena. Die waren sehr aktiv, giengen Honig trinken, nahmen jedoch kein Proteinfutter an. Sie begannen damit, sich unter die Futterstelle zu graben. Da wurde mir mein erster Fehler klar. Ich habe die Arena mit ca 1.5cm festgedrüchem Sandlehmmischung bedeckt.

27.03.2018
Mehrere Arbeiterinnen haben sich nun in der Arena breit gemacht. Somit habe ich das Reagenzglas entfernt und die 3 Arbeiterinnen mit der Federpinzette zurück zur Königin gesteckt. Somit konnte ich die Arena komplett neu ausstatten. Ich weiss nicht wie regelmässig ich die Farm befeuchten soll, damit die Ameisen da gerne einziehen. Abegdunkelt habe ich sie einseitig. Ich habe mich dazu Entschieden die Ameisen einige Tage im Rg ruhen zu lassen, da ich sie in den 2-3 Tagen sehr gestresst habe.

28.03.2018
Heute habe ich die Arena neu ausgestattet. Die Ameisen habe ich noch nicht zurückgesetzt. Dies wird morgen geschehen.

Ich habe einen Diskussionsthread geöffnet auf dem ich offen bin für Fragen, Anregungen und Ratschläge.

diskussionsthread-zu-haltungsbericht-lasius-niger-2018-t21247.html

Lg Fabian
37820
newbie
newbie
 
Beiträge: 4
Alter: 21
Registriert: 28. Mär 2018 05:25
Land: Switzerland (ch)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Haltungsbericht Lasius niger 2018

Beitragvon Graffisch » 21. Jan 2021 11:41

Warum so kurz? :shock:
Graffisch
newbie
newbie
 
Beiträge: 9
Alter: 99
Registriert: 11. Jan 2021 13:14
Land: Lesotho (ls)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Haltungsbericht Lasius niger 2018

Beitragvon Kendoras » 7. Feb 2021 02:34

Guten Abend / Guten Morgen,

kann unterschiedliche Gründe haben.
Ohne diese zu thematisieren, sollte der Topic einfach geschlossen und archiviert werden.

Viele Grüße und viel Erfolg.
E.V.M. Ameisenhaltung
ehemals Kendoras
Benutzeravatar
Kendoras
member
member
 
Beiträge: 859
Alter: 26
Registriert: 3. Okt 2007 12:20
Wohnort: 21339
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 6 mal


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Lasius - Information

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste