Wüste vs Tropen

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Wüsten oder Tropenbecken?

Tropenbecken
2
40%
Wüstenbecken
3
60%
 
Abstimmungen insgesamt : 5

Wüste vs Tropen

Beitragvon Anthero3.0 » 7. Feb 2018 20:26

Hey Ameisenfreunde!
Ich würde mir gerne ein neues Formicarium bauen was auch optisch recht ansprechend ist :mrgreen:
Ich würde doch aber lieber nur ein großes 80×40×40cm Becken benutzen und dieses nicht erweitern wollen.
Das würde also heißen ich suche dazu noch eine Art aus den Steppen/Wüste oder aus den Tropen die nur kleine Kolonien bildet.
Vielleicht kennt ihr ja eine Wüsten oder Tropen Art die nur kleine Kolonien bildet.
Würde mich über eine Antwort freuen!

LG Lennard :wink:
Anthero3.0
member
member
 
Beiträge: 56
Alter: 14
Registriert: 6. Okt 2017 18:09
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 1 Danke



Werbeanzeige: Fotorückwand - Wüste - 20x10



Re: Wüste vs Tropen

Beitragvon Anthero3.0 » 8. Feb 2018 16:29

Bitte stimmt bei der Umfrage ab...
Ich weiß nämlich nicht welches ich von den beiden wählen soll, und da kommt ihr ins Spiel :grin:

LG Lennard
Anthero3.0
member
member
 
Beiträge: 56
Alter: 14
Registriert: 6. Okt 2017 18:09
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Wüste vs Tropen

Beitragvon HarryAnt » 8. Feb 2018 17:05

Hängt ja schlussendlich von deinem persönlichen Geschmack ab :wink:

Kann dir nur empfehlen dir die div. Arten, die in Frage kommen in den Shops usw. anzuschauen (auch was Verfügbarkeit & Preise betrifft) und dir bei weiterem Interesse einige Haltungsberichte zu diesen Arten genauer anzusehen.


Generell ist natürlich ein Wüstenbecken, also eine trockene Haltung bzw. normal zu haltende Art, deutlich weniger Aufwendig und leichter zu handhaben als ein Tropenbecken.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 518
Alter: 32
Registriert: 31. Okt 2016 22:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 33 mal
Danke bekommen: 156 mal

Re: Wüste vs Tropen

Beitragvon Anthero3.0 » 8. Feb 2018 20:13

Vielen Dank für deine Einschätzung HarryAnt!
Gibt es denn Arten die in der Wüste leben kleine Kolonien bildet und unter 100€ liegen?
Wenn ja könntest du vielleicht mal ein paar Arten unten reinschreiben?
Das wäre super hilfreich

Thema Formicarium:
Ich habe auch eBay Kleinanzeigen diverse Formicarien gefunden die super passen würden z.B. ein Becken was die Größe 120×60×60cm besitzt und das für nur 80€
Ich habe auch eins gefunden was 150×80×80cm groß ist für unglaubliche 25€ aber ich weiß nicht ob da sowas gutes dahintersteckt :(

LG Lennard
Anthero3.0
member
member
 
Beiträge: 56
Alter: 14
Registriert: 6. Okt 2017 18:09
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Wüste vs Tropen

Beitragvon Anthero3.0 » 8. Feb 2018 20:50

Hallo,
ich habe gerade mal ein wenig im Internet rumgestöbert und bin auf einer ganz interessanten Art gestoßen die es aber glaube ich nicht so oft gibt bei den Haltern.
Ich Rede hier von einer Cataglyphis Art welche weiß ich noch nicht...
Aber diese Art besiedelt die Wüste und daher würde sie optimal in mein Beuteschema passen :mrgreen:
Vielleicht kann mir ja jemand noch was genaueres zu dieser Art sagen, ich würde mich sehr freuen!

LG Lennard
Anthero3.0
member
member
 
Beiträge: 56
Alter: 14
Registriert: 6. Okt 2017 18:09
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 1 Danke




Werbeanzeige: Fotorückwand - Wüste - 20x10


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste