Glasarena im Backofen desinfizieren

Tipps und Ideen zum Formicarienbau

Glasarena im Backofen desinfizieren

Beitragvon Mutschas » 4. Feb 2018 14:49

Hallo zusammen,

nachdem die Ameisen derzeit in Winterruhe sind, kam mir die Idee, die Arena zu desinfizieren, denn ich habe vor ein paar Tagen festgestellt, das sich dort, jetzt, wo da keine Ameisen mehr sind, kleine Tierchen angesammelt haben. Evtl Milben.

Nunja, darum ist mein Gedanke nun, die komplette Arena in den Backofen zu stellen. :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: *brutzel* *brutzel*

Schadet das der Glasarena (hier gekauft)?

Wie lange und bei wieviel Grad sollte die drin sein?

Danke.
Mutschas
member
member
 
Beiträge: 12
Registriert: 18. Feb 2017 23:57
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Glasarena im Backofen desinfizieren

Beitragvon Antman 54321 » 4. Feb 2018 20:04

Wasch die Arena doch einfach grünlich mit Wasser aus aber ohne Spüli etc.
das sollte auch helfen :D
Antman 54321
newbie
newbie
 
Beiträge: 7
Alter: 78
Registriert: 3. Feb 2018 19:22
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Blog: Blog anschauen (1)

Re: Glasarena im Backofen desinfizieren

Beitragvon Mutschas » 4. Feb 2018 20:36

Dann müsste ich aber den Boden (Sand / Lehm) komplett entfernen. Das möchte ich umgehen.
Mutschas
member
member
 
Beiträge: 12
Registriert: 18. Feb 2017 23:57
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Glasarena im Backofen desinfizieren

Beitragvon trailandstreet » 5. Feb 2018 16:09

Das kannst Du Dir wahrscheinlich auch schenken, denn das sind wohl eher Staubläuse oder maximal Futtermilben und die hast Du sowieso bald wieder drin.
Ist der Untergrund feucht, dann könnten es noch Springschwänze sein und die wären ja sogar nützlich in diesem Fall.
Benutzeravatar
trailandstreet
member
member
 
Beiträge: 911
Alter: 52
Registriert: 13. Mär 2014 12:24
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 121 mal
Danke bekommen: 144 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)


Zurück zu Formicarienbau - Do it yourself

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast