Eier und Larven wachsen nicht weiter

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Eier und Larven wachsen nicht weiter

Beitragvon sturmel » 25. Jan 2018 11:52

Hallo zusammen,

habe vor ca. 1 Monat zum ersten Mal eine kleine Lasius niger Kolonie erhalten (im üblichen Reagenzglas). Seitdem beobachte ich die Ameisen, und stelle fest, dass sich die beigefügten Eier und Larven nicht weiter entwickeln. Kann es sein, dass die Eier/Larven wie die Ameisen ebenfalls eine Winterruhe halten, und sich deshalb nicht weiter entwickeln?
sturmel
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 16. Dez 2017 16:04
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Eier und Larven wachsen nicht weiter

Beitragvon HarryAnt » 25. Jan 2018 20:02

Hi,

- bei welcher Temperatur hälst du die Kolonie den aktuell ? Wären jetzt rein vom Kalender / Außentemperatur noch in der Winterruhe. Aber wenn du sie entsprechend warm hälst und sie aktiv sind / Futter annehmen (?) usw. sollte sich die Brut entwickeln.
Wenn du sie entsprechend kühl hälst, kanst du davon ausgehen, dass die Eier absterben bzw. abgestorben sind (kann auch durch den Transport bereits passiert sein) und die Larven im Wintermodus sind.

- Gibt es den Puppen oder nur die Larven & Eier ?

- Futter (Insekten / Honig bzw. Zuckerwasser) wird angenommen ?
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 818
Registriert: 31. Okt 2016 23:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 78 mal
Danke bekommen: 235 mal

Re: Eier und Larven wachsen nicht weiter

Beitragvon sturmel » 27. Jan 2018 13:02

Aktuell halte ich sie bei ca. 17-19 ° C. Hin und wieder laufen sie etwas umher; das angebotene Futter (Wasser und Zucker-Honiglösung) nehmen sie aber nicht an. Es gibt nur Eier und Larven. (Zwischenfrage: sollten sich die Larven eigentlich bewegen?)

Vorgestern habe ich die kleine Kolonie in mein neues Formicarum gesetzt.... heute morgen musste ich leider feststellen, dass die Königin eingegangen ist.
sturmel
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 16. Dez 2017 16:04
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Eier und Larven wachsen nicht weiter

Beitragvon HarryAnt » 27. Jan 2018 14:11

Oh das tut mir leid :(

Du kannst ja die vorhandenen Arbeiterinnen noch durchpflegen und dann im Frühjahr neu durchstarten.

Die Larven können sich etwas bewegen - nicht im Sinne, dass sie durch die Gegend kriechen wie Würmer aber sie können Ihre Köpfe zum Futter drehen/strecken usw.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 818
Registriert: 31. Okt 2016 23:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 78 mal
Danke bekommen: 235 mal

Re: Eier und Larven wachsen nicht weiter

Beitragvon sturmel » 29. Jan 2018 21:06

Nachdem die Königin meiner ersten Kolonie eingegangen ist, habe ich mir nun eine neue Kolonie bestellt (wird in den nächsten Tagen geliefert). Jetzt stelle ich mir die Frage: sollte ich das Reagenzglas noch bis Anfang/Mitte März in den Kühlschrank legen oder sollte ich das Reagenzglas offen ins Formicarium (bei normaler Zimmertemperatur und normalen Licht) legen? Was meint ihr?
sturmel
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 16. Dez 2017 16:04
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Lasius - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste